Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel:

Flusskreuzfahrten auf dem Amazonas

Gateway Lateinamerika

Kreuzfahrt mit der La Perla

Übersicht

  • Dauer: 2-, 3- und 6 Nächte-Pakete mit festen Abfahrtszeiten
  • Start und Ende in Iquitos
  • inkl. Ausflügen in der internationalen Gruppe, Vollpension und Transfers
  • mit lokalen englischsprachigen Guides
  • kleine Gruppen von max. 32 Passagieren
  • Paket
    1
    4 Tage / 3 Nächte
  • Paket
    2
    7 Tage / 6 Nächte

1. Tag: Iquitos – Nauta/Boarding - Amazonas

Am Flughafen werden Sie von Guides der Jungle Experiences willkommen geheißen. Bustransfer nach Nauta, wo Sie an Bord der M/V La Perla gehen. Entlang des Marañon Flusses geht es zum Ort des Zusammenflusses der beiden Flüsse Marañon und Ucayali – dorthin, wo der majestätische Amazonas seinen Ursprung hat. Genießen Sie die herrliche Aussicht auf der Aussichtsplattform, während Ihnen der Guide Wissenswertes über diesen Ort erklärt. In den nächsten Tagen fahren Sie erst auf dem Marañon und dem Ucayali Fluss entlang, dann auf dem Amazonas und seinen Nebenflüssen. Nach dem Mittagessen mit regionaler Gastronomie erfahren Sie wichtige Informationen zum Reiseverlauf, den geplanten Aktivitäten, der Route sowie den Wildtieren und der Vegetation des Amazonas. Nachmittags besuchen Sie das Samiria Reservat, um Charapas Schildkröten zu beobachten. Nach Einbruch der Dunkelheit können Sie auf einem weiteren Ausflug die nachtaktive Tierwelt im Amazonasgebiet erleben. (M/A)

2. Tag: Amazonas

Am Morgen erkunden Sie das Gebiet Yanayacu de Pucate und genießen ein Picknickfrühstück im Naturschutzgebiet Pacaya Samiria. Einige der berühmten rosa Delfine bereichern mit etwas Glück das Panorama. Zudem lassen sich blaue und gelbe Aras, Tukane und verschiedene Affenarten beobachten. Bei einem Spaziergang über eine Hängebrücke können Sie die atemberaubende Aussicht genießen und nach weiteren Tieren Ausschau halten. Nach dem Mittagessen an Bord nehmen Sie in St. Regis an einer Schamanenzeremonie teil, zu deren Abschluss Sie eigenhändig Ihren persönlichen Baum im Regenwald pflanzen werden. Vor dem Abendessen werden Sie von der Schiffsband mit Live Musik empfangen. In der warmen Nacht erwartet Sie eine Bootsfahrt über den Nauta See und durch einen besonderen Teil des Pacaya Samiria Naturschutzgebiets, der als der gespiegelte Wald bekannt ist. Vom glänzenden, schwarzen Wasser aus kann man wunderbar Eidechsen, Frösche und verschiedene Arten von anderen nächtlichen Tieren erspähen. (F/M/A)

3. Tag: Amazonas

Nach einem reichhaltigen Frühstück fahren Sie zum schwarzen Wasserstrom von San José de Zarapanga, genannt Shiriyacu, um auf traditionelle Weise Piranhas zu fischen. Sie besuchen das Dorf Kukama Prado, um etwas über alte Traditionen und die verschiedenen Arten traditioneller Medizin, die im Amazonas existieren, zu lernen. Im Anschluss folgt eine Kochdemonstration sein, bei der Sie viel über hiesige Kochtechniken und die Vielfalt der Gemüse und Gerichte im peruanischen Amazonas lernen. Am späten Nachmittag fahren Sie mit dem Boot in den eindrucksvollen Sonnenuntergang auf dem Amazonas Fluss und erleben die beeindruckende Symphonie von Farben und Klängen der Wildnis, während die Guides für Sie nach Kaimanen, Fröschen, Spinnen und Schlangen suchen. (F/M/A)

4 Tag: Amazonas – Nauta – Iquitos

Nach dem Frühstück an Bord Bustransfer von Nauta nach Iquitos. Unterwegs legen Sie einen Zwischenstopp im Rettungszentrum der Amazonas-Manati (ACOBIA) ein, wo man die schönen und vor dem Aussterben bedrohten Süßwasser Seekühe sehen und füttern kann. (F)

1 Tag: Iquitos – Nauta/Boarding – Amazonas


Am Flughafen werden Sie von Guides von Jungle Experiences empfangen. Nach dem Bustransfer nach Nauta, gehen Sie an Bord des Kreuzfahrtschiffes M/V La Perla. Auf dem dem Marañon Fluss fahren Sie zur Stelle, an der die beiden Flüsse Marañon und Ucayali zusammentreffen und wo der majestätische Amazonas beginnt. Während Ihnen der Guide Wissenswertes über den Ursprung des Amazonas erzählt, haben Sie eine wunderbare Aussicht auf der Aussichtsplattform zu. In den nächsten Tagen navigieren Sie durch den Marañon und Ucayali Fluss, dann durch den Amazonas und seine Nebenflüsse mit reicher Artenvielfalt. Nach dem Mittagessen mit regionaler Küche erfahren Sie im Rahmen einer Besprechung wichtige Informationen zum Reiseverlauf, den geplanten Aktivitäten, der Route sowie den Wildtieren und der Vegetation des Amazonas. Später machen Sie sich bei einem Ausflug zum Reservat der Gemeinden Yanayacu de Yacapana auf die Suche nach Wildtieren. Während dieses Ausflugs werden Sie die größte Wasserpflanze der Welt sehen (Victoria Regia) sowie unterschiedliche Vögel, Eidechsen, Faultiere, die seltenen rosa Delfine und andere Tiere. Bei Einbruch der Dunkelheit werden die Guides mit starken Lampen versuchen, für Sie Kaimane, Eulen und Capybaras zu finden. Bei Ihrer Rückkehr wartet die Schiffsband mit lokaler Musik auf Sie. Nach Abschluss des Abendessens folgt ein Vortrag über die Entstehung des Amazonas. (M/A)


2. Tag: Amazonas


Sonnenaufgang ist die beste Zeit zur Vogelbeobachtung. Daher werden Sie sehr früh geweckt, um auf einer kleinen Wanderung im Gemeindereservat Yanayacu de Yacapana Vögel zu beobachten. Heute Morgen haben Sie die Möglichkeit, unter anderem Aras, Faultiere, Affen, Tukane, Trogone, Quetzale und diverse Papageien zu sehen. Anschließend kehren Sie an Bord der La Perla zurück, um Ihr leckeres Frühstück zu genießen während das Schiff in Richtung des Ucayali fährt. Später findet ein morgendlicher Ausflug statt, um kleine Nebenflüsse zu erkunden, an denen man eine Vielzahl von Reptilien wie z. B. Leguane, aber auch Faultiere und andere Tiere beobachten kann. Im Anschluss geht es zurück zum Schiff, wo Sie die Gelegenheit haben werden, Ihr leckeres Mittagessen in einer Umgebung genießen zu können, in der es die reinste Luft dieser Erde gibt.

Am Nachmittag gibt es eine Nachbesprechung zu den Ausflügen. Später werden Sie das Schmetterlingsfarm Projekt von Vista Alegre besuchen, wo Sie sehr viel über die Amazonas Schmetterlinge und ihre Bedeutung im Dschungel lernen werden. Um das Abendessen und die Live-Musik zu genießen, gehen Sie wieder an Bord. In der Nacht wird ein optionaler Ausflug angeboten, bei dem Sie auf die Suche nach Kaimanen, Schlangen, Taranteln, Skorpionen, Anacondas, nachtaktiven Affen und anderen Tieren gehen werden. (F/M/A)


3. Tag: Amazonas


Am Morgen begeben Sie sich zum schwarzen Wasser des Yarapa Flusses, um nach Wildtieren zu suchen. Anschließend erwartet Sie ein köstliches Frühstück an Bord. Sie fahren weiter den Ucayali entlang, bis Sie über den oberen Zusammenfluss mit dem Marañon den Piranha See erreichen, der zum Pacaya Samiria Nationalreservat gehört. Mit dem Boot erkunden Sie den Piranha See und seine Umgebung. Dieser Bereich ist bei den Einheimischen bekannt, um Piranhas zu angeln. Am Nachmittag gibt es eine Trekking-Tour durch den Dschungel, in der Sie sehr viel über medizinische Pflanzen lernen werden. Sie werden versuchen, exotische Insekten und Amphibien des Amazonas aufzuspüren, wie z.B. Taranteln, Frösche, Ameisen und eine Menge anderer Arten. Vor der Rückkehr zum Schiff werden Ihnen unsere Naturführer vieles über das grundlegende Überleben im Dschungel vermitteln. Zurück an Bord werden Sie mit Live Musik begrüßt. Nach dem Abendessen haben Sie Zeit zum Entspannen inmitten der Schönheit des peruanischen Amazonas. (F/M/A)


4. Tag: Amazonas


Sie besuchen eine der heimischen Familien am Ufer und lernen ihre Traditionen und Kultur kennen. Diese einmalige Erfahrung ermöglicht es Ihnen, das Leben aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Während des Mittagessens setzt das Schiff seine Fahrt auf dem Marañon Fluss fort. Am Nachmittag geht es zum Samiria Reservat, um Charapas Schildkröten zu beobachten. Nach Einbruch der Dunkelheit wird ein weiterer Ausflug angeboten, die nachtaktive Tierwelt im Amazonasgebiet zu entdecken. Zurück an Bord geben erhalten Sie von den Naturführern mehr Informationen. Sie können die lokale Musik genießen, gefolgt von einem leckeren Abendessen. (F/M/A)


5. Tag: Amazonas


Bei einem morgendlichen Ausflug erkunden Sie das Gebiet Yanayacu de Pucate und genießen ein Picknickfrühstück im Naturschutzgebiet

Pacaya Samiria. Mit etwas Glück bereichern einige der berühmten rosa Delfine das Panorama. Außerdem kann man blaue und gelbe Aras, Tukane und verschiedene Affenarten beobachten. Genießen Sie bei einem Spaziergang über eine Hängebrücke die atemberaubende Aussicht und halten Sie nach weiteren Tieren Ausschau. Nach dem Mittagessen an Bord nehmen Sie in St. Regis an einer Schamanenzeremonie teil, in der Sie auf einmalige Weise viel über das alte Wissen und die Geheimnisse des Regenwaldes erfahren. Der Besuch dort endet mit einer Baumpflanzzeremonie, in der Sie eigenhändig Ihren persönlichen Baum im Regenwald pflanzen. Durch dieses Erlebnis erhalten Sie eine persönliche Verbindung zum Amazonas. Vor dem Abendessen werden Sie von der Schiffsband mit Live-Musik empfangen. In der warmen Nacht unternehmen Sie eine Bootsfahrt über den Nauta See und durch einen besonderen Teil des Pacaya Samiria Naturschutzgebiets, der als der gespiegelte Wald bekannt ist. Vom glänzenden, schwarzen Wasser aus kann man wunderbar Eidechsen, Frösche und verschiedene Arten von anderen nächtlichen Tieren erspähen. (F/M/A)


6. Tag: Amazonas


Nach einem reichhaltigen Frühstück fahren Sie zum schwarzen Wasserstrom von San José de Zarapanga, genannt Shiriyacu, um auf traditionelle Art Piranhas zu fischen. Im Dorf Kukama Prado, lernen Sie alteTraditionen und verschiedene Arten traditioneller Medizin im Amazonas kennen. Im Im Anschluss folgt eine Kochdemonstration, bei der Sie viel über einheimische Kochtechniken und die Vielfalt der Gemüse und Küche im peruanischen Amazonas lernen.

Am späten Nachmittag erleben Sie auf einem Bootsausflug den eindrucksvollen Sonnenuntergang auf dem Amazonas Fluss und die beeindruckende Symphonie von Farben und Klängen der Wildnis, während die Naturguides für Sie nach Kaimanen, Fröschen, Spinnen, Schlangen, wie zum Beispiel Anacondas, suchen. (F/M/A)


7. Tag: Amazonas – Nauta – Iquitos


Nach dem Frühstück folgt der Bustransfer von Nauta nach Iquitos. Unterwegs machen Sie einen Zwischenstopp im Rettungszentrum der Amazonas-Manatis (ACOBIA), wo man die schönen und vom Aussterben bedrohten Süßwasser Seekühe sehen und füttern kann. Dann haben Sie Gelegenheit zu einem kurzen Besuch in der Stadt Iquitos. Betrachten Sie die berühmten Häuser des Gummi Booms, Fierros Haus und den bekannten Belen Markt. (F)

  • La Perla - Details

Die M/V La Perla wurde 2003 gebaut und 2015 renoviert und ist 42 m lang und 9 m breit. Bis zu 32 Passagiere finden in 14 Kabinen Platz. Alle Kabinen sind klimatisiert und verfügen über Schreibtisch, Kommode, Schrank, Anrichte, privates Bad mit Dusche und Rauchmelder und 24 Stunden heißes Wasser.

Die 9 Standardkabinen mit einer Fläche von 14 m² sind die mit zwei Twinbetten oder einem Queensize Bett sowie Panoramafenstern mit Blick nach draußen ausgestattet. Sie verteilen sich auf das mittlere Deck und das Beobachtungsdeck darüber. In den 2 Amazon View Kabinen auf dem mittleren Deck gibt es jeweils ein Queensize- oder Kingsize Bett. Die 16 m² großen Kabinen teilen sich den Zugang zu einem privaten Balkon. Die 3 geräumigen Superiorkabinen (20 m²) mit Panoramablick sind ideal für Familien: Neben 2 Twinbetten, die sich in ein Kingsize Bett umwandeln lassen, ist Platz für ein Extrabett. 2 der Superiorkabinen liegen auf dem unteren Deck, eine auf dem Beobachtungsdeck.

Zur Ausstattung des Schiffes gehören ein Restaurant auf dem unteren Deck, wo peruanische und internationale Gerichte in Buffetform serviert werden. Verschiedene Ernährungsformen werden auf Anfrage berücksichtigt.Auf dem Beobachtungsdeck gibt es eine Bar und einen überdachten Außenbereich mit Lounge und Hängematten auf dem Beobachtungsdeck.

Durch ihren geringen Tiefgang erreicht die La Perla Orte, die viele andere Schiffe nicht passieren können. Für Ausflüge zu engen Kanälen, Lagunen, überflutete Waldgebiete und kleinerer Nebenflüsse stehen zwei Boote mit einer Kapazität von 20 Personen zur Verfügung.

Bilder

Preise

Reisebaustein (ab und bis Iquitos),  Preise pro Person und Paket im DZ

  4 Tage/3 Nächte 7 Tage/6 Nächte
Standardkabine ab $ 1330 ab $ 1799,50
Amazon View Kabine ab $ 1404,20 ab $ 1905,70
Superiorkabine ab $ 1461,80 ab $ 2005,30
  • Alle Reisedetails

IM PREIS ENTHALTEN:

  • 3 oder 6 Übernachtungen je nach gewähltem Paket und in der gewünschten Zimmerkategorie
  • Verpflegung gemäß Programm (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen) inkl. Fruchtsäften, Wasser, Tee, Kaffee
  • Transfers und Ausflüge in der internationalen Gruppe mit englischsprachigen Guides

NICHT IM PREIS ENTHALTEN:

  • Flüge
  • Reiserücktritts-/Kranken-/Unfallversicherung (empfehlenswert, auch bei uns abzuschließen)
  • Verpflegung, die nicht im Programm erwähnt ist
  • persönliche Ausgaben und Trinkgelder

Anfrage

Möchten Sie ein Angebot zu dieser Reise?

Sie können diese Reise auch mit abweichenden Wünschen bei uns anfragen. Stellen Sie eine Online-Anfrage oder nutzen Sie unseren Merkzettel, um verschiedene Reisen miteinander zu kombinieren. Wir beraten Sie gerne telefonisch unter +49 (0) 341-39 29 15 90.

Reise-Details
Persönliche Angaben
Datenschutz: Ihre Angaben behandeln wir vertraulich und verwenden diese ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Es erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte.

* Pflichtfeld