Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel:

Was Sie über Peru wissen müssen

Gateway Lateinamerika

Weitere Infos zu Peru

Kleidung

Warme Kleidung wird zu jeder Jahreszeit und für jede Region empfohlen. Vor allem in den Morgenstunden und abends wird es oft, vor allem in den höheren Lagen, recht kühl. Am besten kleidet man sich so, dass man tagsüber, wenn die Sonne rauskommt und es in den meisten Gebieten sehr warm werden kann, einen Teil der Kleidung ausziehen kann und drunter leichtere, bequeme Sachen aus Baumwolle trägt. Vor allem für Wanderungen und Ganztagesausflüge werden lange Hosen, festes Schuhwerk und eine Kopfbedeckung empfohlen. Außerdem sollte man stets eine leichte Regenjacke sowie ausreichend Sonnenschutz im Gepäck haben.

Zeitverschiebung

Die Zeitverschiebung in Peru im Vergleich zu Deutschland beträgt in der Sommerzeit minus sieben Stunden und in der Winterzeit minus acht Stunden. Sprich, wenn es in Deutschland im Sommer 15 Uhr ist, zeigt die Uhr in Peru 8 Uhr (Winterzeit: 15 Uhr in Deutschland - 7 Uhr in Peru). In Peru gibt es keine Umstellung auf Sommerzeit.

Elektrizität

Die Spannung in Peru beträgt 220 Volt und 60 Hz (außer in Arequipa: 50 Hz).