Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel:

Luxus auf dem Amazonas

Gateway Lateinamerika

Luxus-Kreuzfahrt mit der Delfin I und II

Übersicht

  • Dauer: 3-4 Nächte-Pakete mit festen Abfahrtszeiten
  • Start und Ende in Iquitos
  • inkl. Ausflügen in der internationalen Gruppe, Vollpension und Transfers
  • mit lokalen englischsprachigen Guides
  • kleine Gruppen von max. 8 (Delfin I), bzw. max. 28 Passagieren (Delfin II)

Programm - 4 Tage/3 Nächte

  • Tag
    1
    Iquitos - Nauta/Boarding - Amazonas
    Transfer Flughafen/NautaBoarding und Amazonasprogramm
  • Tag
    2
    Amazonas
    Amazonasprogramm
  • Tag
    3
    Amazonas
    Amazonasprogramm
  • Tag
    4
    Amazonas - Nauta - Iquitos
    AmazonasprogrammTransfer Nauta/Flughafen

Nach Ihrer Ankunft in Iquitos am Nachmittag werden Sie am Flughafen von Guides der Delfin Amazon Cruises empfangen und willkommen geheißen. Anschließend fahren Sie im komfortablen Kleinbus rund eineinhalb Stunden zum Hafen der Stadt Nauta, wo Ihr Kreuzfahrtschiff auf Sie wartet und Sie mit einem Drink Willkommen geheißen werden. Nachdem Sie an Bord gegangen sind und Ihre Kabine bezogen haben, ist Zeit zum Entspannen. Kurz vor Sonnenuntergang legt die Delfin ab und Sie werden an Bord mit einem Pisco Sour verwöhnt, Perus feinstem und berühmtestem Cocktail. Regionale Zigarren sind ebenfalls käuflich erhältlich. Das Abendessen mit ausgewählter peruanischer Küche wird Ihnen nach Sonnenuntergang im Restaurant serviert. Im Anschluss erfahren Sie bei einer kleinen Einführungsveranstaltung Wissenswertes über Flora und Fauna des Amazonas sowie über die Reiseroute der nächsten Tage. (A)

Wenn Sie zu den Frühaufstehern gehören, dann haben Sie kurz nach Sonnenaufgang (um etwa 5:30 Uhr) die Möglichkeit zur Vogelbeobachtung. Gegen 7 Uhr wird Ihnen das Frühstück serviert. Anschließend brechen Sie zu einer Wanderung durch das urtümliche und einzigartige überflutete Regenwaldgebiet von San Isidro auf. Die ausgewachsenen Bäume erreichen hier eine Höhe von über 55 Meter, viele bestehen aus faszinierenden Wurzelgeflechten. Biologisch gesehen gehört diese Art von Regenwald zu den wertvollsten Lebensräumen der Erde, mit einer Unmenge verschiedener Pflanzen- und Tierarten. Auf der Wanderung lernen Sie auch lokale Heilpflanzen kennen und spüren Vögel auf, wie den Blaustirn-Glanzvogel, den Jungferntrogon oder den Schwarzkehlkardinal. Nach der Rückkehr und dem Mittagessen an Bord fahren Sie flussabwärts zu Ihrem nächsten Ziel, dem Nationalen Pacaya Samiria Reservat. An Bord einer kleinen Barke dringend Sie tiefer in den Dschungel. Bunte Schmetterlinge, laute Äffchen, rosa und grau Delfine - hier entdecken Sie die fantastiche Vielfalt an Flora und Fauna. Am frühen Abend kehren Sie zum Schiff zurück. Nach dem Abendessen, mitten im Regenwald und fern ab jeglicher Zivilisation, lädt die Nacht zur Sternenbeobachtung ein. Im Hintergrund die einmalige Geräuschkulisse des Regenwaldes. (F/M/A)

Nach dem Frühstück erleben Sie den Regenwald von oben, auf dem Canopy Walk in Höhe der Baumkronen. In rund 25 Metern Höhe sind die 14 höchsten Bäume durch Hängebrücken miteinander verbunden. Auf über 500 Meter wandern Sie auf dem Baumkronenpfad und haben von hier aus einen perfekten Blick auf die Vegetation und die Bewohner des Regenwalds. Für den Canopy Walk werden keinerlei körperliche Vorkenntnisse benötigt. Im Anschluss fahren Sie mit dem Kanu über den Tawampa See. Mit Glück entdecken Sie den größten Frischwasserfisch der Welt, den gigantischen Arapaima. Zum Mittagessen kehren Sie zum Schiff zurück und es geht weiter flussabwärts. Am Nachmittag erkunden Sie den Nauta Fluss mit seinen Lagunen und kleinen Buchten und versuchen sich im Fischen von Piranhas. Über 25 Arten von Piranhas leben im Amazonasbecken, schwarz-, weiß- und rotbäuchige. Am Abend starten Sie zu einer Nachtsafari. Ausgestattet mit kraftvollen Lichtquellen spüren Sie nachtaktive Tiere auf, wie Nachtreiher, Eulen oder schwarze Kaimane. Abendessen an Bord. (F/M/A)

Nach dem Frühstück halten Sie am Geburtsort des Amazonasstroms. An der Stelle, wo die beiden Flüsse Ucuyali und Marañon zusammenfließen und zum Amazonas verschmelzen. Hier halten Sie Ausschau nach den exotischen rosa Delfinen. Im Anschluss besuchen Sie das Dorf San Fransisco und lernen das einfache einheimische Leben kennen. Nach dem Mittagessen an Bord legen Sie wieder am Hafen von Nauta an, wo Sie mit dem Bus abgeholt und zurück nach Iquitos gebracht werden. Auf dem Weg zum Flughafen besuchen Sie das Manatees Rescue Center, ein Rehabilitationszentrum für Seekühe. Hier haben Sie die einmalige Chance Baby-Seekühe zu sehen und mehr über dieses faszinierende Tier zu erfahren. Am Nachmittag erreichen Sie den Flughafen von Iquitos . (F/M)

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um ein Beispielprogramm handelt. Die Reihenfolge der Ausflüge sowie die Ausflüge selbst können variieren. Welche Ausflüge konkret jeden Tag stattfinden, wird jeweils am Vorabend auf dem Schiff kommuniziert. Insbesondere bei schlechten Witterungsbedingungen oder besonderen Wünschen der Reisegruppe wird das Programm vor Ort angepasst.

  • Delfin I - Details
  • Delfin II - Details

Die Delfin I ist 21 Meter lang, rund 15 km/h schnell und wurde 2010 komplett saniert. Es gibt zwei 34 qm große Deluxe Suiten und zwei 32 qm große Master Suiten für insgesamt acht Passagiere.  

Die geräumigen Deluxe Suiten befinden sich auf dem Hauptdeck, verfügen über eine eigene Terrasse mit Kaltwasser-Whirlpool, Kingsize- oder Twin-Bett, 180 Grad Panoramafenster, Minibar, Sitzecke, Badezimmer mit heißem Wasser und Haartrockner sowie Safe. Die Master Suiten befinden sich auf dem zweiten Deck und besitzen denselben Komfort wie die Deluxe Suiten, nur außer dem Whirlpool.

Zur Ausstattung der Delfin I gehören zudem ein Restaurant, welches peruanische Küche serviert und auf spezielle Ernährungstypen Rücksicht nimmt, eine Bar, ein offener Lounge-Bereich sowie ein Entertainment-Bereich mit einer Auswahl an DVDs, Büchern, einem Xcube für Kindern. Kaffee und Tee sind den ganzen Tag verfügbar. An Bord werden Massagen angeboten.

Die Delfin II wurde 2009 gebaut, misst rund 36 Meter in der Länge und bietet Platz für 28 Passagiere. Diese haben die Wahl zwischen vier 22 qm großen Master Suiten und zehn 20 qm großen Suiten. Die Delfin II ist zwischen 15 und 19 km/h schnell. 

Die Master Suiten befinden sich auf der vorderen Seite des Schiffes und besitzen 180 Grad Panoramafenster, Kingsize-Bett und Leselampe. Die Suiten haben extra große Fenster.

Ausgestattet ist das Schiff mit einem Restaurant, einer Aussichtsplattform, einer Bar, einem Entertainment-Center, einer Bibliothek sowie einem Sonnendeck mit Hängematten. An Bord werden Massagen angeboten.

Preise

Reisebaustein (ab und bis Iquitos),  Preise pro Person und Paket im DZ

DELFIN I 4 Tage/3 Nächte
Montag-Donnerstag
5 Tage/4 Nächte
Donnerstag-Montag
Master Suite DZ ab $ 3.238,64,-ab $ 4.005,68,-
Deluxe Master Suite ab $ 3.323,86,-ab $ 4.176,14,-
DELFIN II 4 Tage/3 Nächte
Sonntag-Mittwoch
5 Tage/4 Nächte
Mittwoch-Sonntag
Suite DZ ab $ 2.318,18,-ab $ 3.103,64,-
Master Suite DZ ab $ 2.472,73,-ab $ 3.168,18,-


  • Alle Reisedetails

IM PREIS ENTHALTEN:

  • 3 oder 4 Übernachtungen je nach gewähltem Paket und in der gewünschten Zimmerkategorie
  • Verpflegung gemäß Programm (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen)
  • Transfers und Ausflüge in der internationalen Gruppe mit englischsprachigen Guides

NICHT IM PREIS ENTHALTEN:

  • Flüge
  • Reiserücktritts-/Kranken-/Unfallversicherung (empfehlenswert, auch bei uns abzuschließen)
  • Verpflegung, die nicht im Programm erwähnt ist
  • persönliche Ausgaben und Trinkgelder

Anfrage

Möchten Sie ein Angebot zu dieser Reise?

Sie können diese Reise auch mit abweichenden Wünschen bei uns anfragen. Stellen Sie eine Online-Anfrage oder nutzen Sie unseren Merkzettel, um verschiedene Reisen miteinander zu kombinieren. Wir beraten Sie gerne telefonisch unter +49 (0) 341-39 29 15 90.

Reise-Details
Persönliche Angaben
Datenschutz: Ihre Angaben behandeln wir vertraulich und verwenden diese ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Es erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte.

* Pflichtfeld