Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel:

Patagonien Aktiv Reise

Gateway Lateinamerika

Patagonien Aktiv Reise

Santiago – Puerto Varas – Punta Arenas – Nationalpark Torres del Paine – El Calafate – El Chaltén - Ushuaia – Buenos Aires

Bei dieser Reise erleben Sie den Facettenreichtum Patagoniens auf sportliche Weise sehr intensiv. Wichtige Sehenswürdigkeiten, wie das chilenische Seengebiet mit dem beeindruckenden Vulkan Osorno, den Nationalpark Torres del Paine, den berühmten Perito Moreno - Gletscher und Feuerland können Sie bei dieser Reise besuchen, ohne viel Zeit in Bussen zu verbringen. Das abwechslungsreiche Programm sorgt mal mit einer Höhlenkletterung, einer Bootsfahrt oder einer Radtour und mit freien Tagen, wo Sie einfach nur auf eigene Faust Wandern können dafür, dass Ihr Erlebnis nicht eintönig wird. Alle Ausflüge befinden sich im mittleren Schwierigkeitsbereich und setzen außer einer guten körperlichen Kondition keine besonderen Fähigkeiten voraus.

Übersicht

  • Dauer: 19 Tage
  • ab mindestens 1 Teilnehmer
  • Individuell / Privat buchbar
  • lokale deutsch- bzw. englischsprachige Reiseleitung
  • Sie können dieses Programm nach Ihren Wünschen verkürzen oder verlängern.

Programm

  • Tag
    1
    Santiago de Chile
    Transfer Flughafen/Hotel
  • Tag
    2
    Santiago de Chile - Puerto Montt - Puerto Varas
    Flug Santiago / Puerto Montt
  • Tag
    3
    Puerto Varas
    - Ganztägige Kayaktour (in der Gruppe, englischsprachiger Guide)
  • Tag
    4
    Puerto Varas
    - halbtägiger Ausflug zu den verborgenen Höhlen des Osorno (privat, englischsprachiger Guide)
  • Tag
    5
    Puerto Varas - Puerto Montt - Punta Arenas
    - Transfer Hotel / Flughafen - Flug Puerto Montt / Punta Arenas - Transfer Flughafen / Hotel
  • Tag
    6
    Punta Arenas - Puerto Natales
    - Transfer Hotel / Busstation - Busfahrt Punta Arenas / Puerto Natales - Transfer Busbahnhof / Hotel - Einweisung über die Wanderung der nächsten Tage
  • Tag
    7
    Puerto Natales - Torres del Paine - Refugio Grey - Paine Grande
    - Transfer Hotel / Nationalpark Torres del Paine - Schiffsfahrt Lago Grey - Wanderung (circa 4 Stunden)
  • Tag
    8
    Paine Grande - Puerto Natales
    - Wanderung (6 Stunden) - Transfer Nationalpark / Hotel
  • Tag
    9
    Puerto Natales - El Calafate
    - Transfer Hotel / Busbahnhof - Bus Puerto Natales / El Calafate - Transfer Busbahnhof / Hotel
  • Tag
    10
    El Calafate
    - Ganztagesausflug zum Perito Moreno - Gletscher (in der Gruppe, deutschsprachiger Guide)
  • Tag
    11
    El Calafate - El Chaltén
    - Sammeltransfer El Calafate Hotel / El Chaltén Hotel
  • Tag
    12
    El Chaltén
    Tag zur freien Verfügung
  • Tag
    13
    El Chaltén
    Tag zur freien Verfügung
  • Tag
    14
    El Chaltén - El Calafate - Ushuaia
    - Sammeltransfer Hotel El Chaltén / Flughafen El Calafate - Flug El Calafate / Ushuaia - Transfer Flughafen / Hotel
  • Tag
    15
    Ushuaia
    Halbtägiger Ausflug zum Nationalpark Tierra del Fuego
  • Tag
    16
    Ushuaia
    Tag zur freien Verfügung.
  • Tag
    17
    Ushuaia - Buenos Aires
    - Transfer Hotel / Flughafen - Flug Ushuaia / Buenos Aires - Transfer Flughafen / Hotel
  • Tag
    18
    Buenos Aires
    - Stadtbesichtigung mit dem Fahrrad
  • Tag
    19
    Buenos Aires - Heimflug

- Transfer Hotel / Flughafen
- Stadtbesichtigung mit dem Fahrrad (deutschsprachiger Guide)

Nach der Ankunft am Flughafen werden Sie empfangen und zum Hotel gebracht. Am Nachmittag werden Sie vom Hotel abgeholt und zum Startpunkt dieser umweltfreundlichen Tour gebracht. Bei der Fahrradtour lernen Sie die chilenische Kultur durch die Augen und Ohren eines lokalen Fremdenführers kennen, der Ihnen einige der wichtigsten Höhepunkte von Santiago zeigen wird. Sie lernen das alltägliche Leben in der Hauptstadt von Chile kennen und können die große Vielfalt der Kulturen an einem Ort erfahren. Sie sehen die urbane Kunst in Patronato, den malerischen La Vega Markt und auch den Hauptplatz 'Plaza de Armas'. Während Sie durch diese Metropole in die Pedale treten, lernen Sie auch die berühmte Bellavista Nachbarschaft kennen wie auch den Metropolitan Park, das Bellas Artes Museum und viele andere interessante Plätze. Diese Exkursion ist eine tolle Option für diejenigen, die aktiv bleiben wollen und das herrliche Santiago aus erster Hand kennenlernen wollen. Zurück zu dem Hotel gelangen Sie dann in Eigenregie.

einfache Mittelklasse:Übernachtung im HOSTAL RIO AMAZONAS (***)
gehobene Mittelklasse:Übernachtung im HOTEL CARMÉNÈRE (***+) Komfortklasse:Übernachtung in MATILDAS BOUTIQUE HOTEL (****)

Heute werden Sie früh abgeholt. Mit dem Bus fahren Sie nach El Calafate in Argentinien. (F)

einfache Mittelklasse:
Übernachtung im Hotel Sierra Nevada (***)

gehobene Mittelklasse:
Übernachtung im Hotel Rochester (****)

Heute unternehmen Sie einen Auflug mit dem Kayak. Sie werden zu der Ralun Bucht gebracht, wo Ihr Abenteuer beginnt. Während Sie durch das Gewässer fahren werden Sie wunderschöne Nationalparks erleben und Aussichten auf die Vulkane Yates und Hornopiren genießen. Nach der Bootstour machen Sie sich auf zu einem Landhaus, wo Sie zu einem Mittagessen begrüßt werden. Anschließend können Sie die ruhige Umgebung zu Fuß auf eigene Faust erkunden bevor es mit dem Kayak weitergeht zur Stadt Cochama. Dort werden Sie in der Nähe des Leuchtturms und der alten Holzkirche zwischen den Anden und dem Pazifik von Ihrem Rücktransport erwartet. (F/M)

einfache Mittelklasse: Übernachtung im Casa Kalfu (***)

gehobene Mittelklasse: Übernachtung im Cabana del Lago (****)

Heute unternehmen Sie einen Halbtagesausflug zu den versteckten Höhlen auf dem Vulkan Osorno.

In diesem Abenteuer werden Sie die Tiefen des Osorno Vulkans im Vicente Pérez Rosales Nationalpark entdecken. Sie lernen eine Fachrichtung der Höhlenforschung kennen, die auch Speläologie genannt wird. Die perfekte Kegelform des Vulkans macht ihn zu einem der bemerkenswertesten Naturdenkmäler Südamerikas. Heute (hängt vom Wetter, der körperlichen Kondition ab) werden Sie in einen der zwei Krater hinabsteigen. Der erste bietet einen einfacheren Zugang über eine Treppe, die 20 Fuss (6 m) in die Tiefe führt, wo Sie dann zu einem Tunnel gelangen, der aus gehärteter Magma vier Zimmer formt. Bei der zweiten Option muss man einen 20 m tiefen Abstieg mit einem Seil wagen, um zu einem Pfad im Inneren des Beckens zu kommen. Dort können Sie die Spuren sehen, die die Lava vor etwa 130 Jahren hinterlassen hat. Jede dieser Erkundungen bietet einen interessanten Einblick in die extreme Gewalt und Kraft der Natur und in die erstaunlichen Höhlensysteme, die durch den Fluss der Lava vor Jahrzehnten geformt wurden. (F)

einfache Mittelklasse: Übernachtung im Casa Kalfu (***)

gehobene Mittelklasse: Übernachtung im Cabana del Lago (****)

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Nachmittag werden Sie am Hotel abgeholt und fliegen nach Punta Arenas.(F)

einfache Mittelklasse:
Übernachtung im Hotel Chalet Chapital (***) (Standardzimmer)

gehobene Mittelklasse:
Übernachtung in der Boutique Hotel La Yegua Loca (****) (Standardzimmer)

Sie fahren mit dem Bus nach Puerto Natales. Sobald Sie dort angekommen sind wird Sie ein privates Fahrzeug zu Ihrer zukünftigen Unterkunft bringen. Ihr erster Blick auf die Stadt wird Ihnen Aufschluss darüber geben, worum es bei diesem Erlebnis der kommenden Tage geht: die Suche nach Ruhe und Frieden in der Natur. Während des Nachmittags wird Sie ein Reiseleiter willkommen heißen. Er wird all Ihre Bedenken beantworten können und Ihnen Empfehlungen geben, die das vor Ihnen liegende Abenteuer bereichern. (F)

einfache Mittelklasse:
Übernachtung im HOTEL Kau Lodge (***) (Standardzimmer)

gehobene Mittelklasse:
Übernachtung im HOTEL Kau Lodge (***) (Standardzimmer)

Sie fahren in den Torres del Paine Nationalpark. Nachdem Sie das Verwaltungsbüro erreicht haben setzen Sie Ihre Fahrt zum Lago Grey Hotel und dessen Dock fort, wo Sie eine unglaubliche Schifffahrt genießen werden. Während der Fahrt bewundern Sie die Sie umgebenden Gletscher, die ihre Besucher des Öfternen sprachlos machen. Später werden Sie zu Mittag essen, während Sie die Natur des Refugio Greys bewundern, ein wunderschöner Ort im Herzen dieser außergewöhnlichen Landschaften. Von hier aus wandern Sie zum Paine Grande, mit Aussichtspunkten auf die riesigen Gebirgsmassive die den Park umgeben. Sobald Sie Ihr Ziel erreicht haben geht Ihr Tag zu Ende und Sie werden einen erholsamen Schlaf genießen. (F,BL oder M, A)

einfache Mittelklasse:
Übernachtung im Hotel Refugio Paine (***) (Schlafsaal)

gehobene Mittelklasse:
Übernachtung im Hotel Refugio Paine (***) (Schlafsaal)

Heute beenden Sie den Rundgang mit einer 6 stündigen Wanderung, die Sie zum Verwaltungsbüro des Parks führen wird. Auf dem Weg haben Sie die Möglichkeit atemberaubende Fotos der wunderschönen Aussichten und der Paine Gebirgsmassive zu machen, die Ihre dauerhafte Kulisse sein werden. Sie werden den Park mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Puerto Natales verlassen. Dort wird Sie Ihr Transfer abholen und zu Ihrer heutigen Unterkunft bringen.  (F,BL)

einfache Mittelklasse:
Übernachtung im HOTEL Vendaval (***) (Standardzimmer)

gehobene Mittelklasse:
Übernachtung im HOTEL Vendaval (***) (Standardzimmer)

Heute werden Sie früh abgeholt. Mit dem Bus fahren Sie nach El Calafate in Argentinien.
El Calafate liegt in der Nähe des Lago Argentino, inmitten der staubigen patagonischen Steppe. Die meisten der vielen Touristen kommen wegen des Perito Moreno Gletschers, der etwa 80 Kilometer von El Calafate entfernt im Nationalpark Los Glaciares liegt. (F)

einfache Mittelklasse:
Übernachtung im HOTEL Sierra Nevada (***) (Standardzimmer)

gehobene Mittelklasse:
Übernachtung im HOTEL Rochester (****) (Seeblick-Zimmer)

Sie machen eine Ganztagestour zum "Perito Moreno Gletscher", der von der Unesco wegen seines ungewöhnlichen Verhaltens und seiner imposanten Schönheit zum Welterbe erklärt wurde. Wenn Sie möchten können Sie auch an einem Eistrekking auf dem Gletscher teilnehmen (Aufpreis 260 € pro Person) (F)

einfache Mittelklasse & gehobene Mittelklasse:
Übernachtung im HOTEL Sierra Nevada (***) (Standardzimmer)

Komfortklasse:
Übernachtung im HOTEL Rochester (****) (Seeblick-Zimmer)

Heute fahren Sie in die Hauptstadt des Trekkings. Am frühen Nachmittag kommen Sie an und erhalten eine Einweisung über die möglichen Wanderungen, welche sich von der Stadt aus in die umliegenden Berge unternehmen lassen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen eine kurze Wanderung zu dem Mirador de los Condores, einem Aussichtspunkt, von wo aus Sie El Chaltén gut sehen können, während die Kondore über Ihre Köpfe kreisen. (F)

einfache Mittelklasse & gehobene Mittelklasse:
Übernachtung im HOTEL Poincenot (***) (Standardzimmer)

Komfortklasse:
Übernachtung im HOTEL Destino Sur (***) (Standardzimmer)

Heute haben Sie die Gelegenheit, an einigen Wandertouren von El Chaltén aus teilzunehmen. Wir empfehlen Ihnen eine Wanderung bis zur Laguna de los Tres, von wo aus Sie einen wunderschönen Panoramablick auf den Fitz Roy haben. Sie können auch eine Bootsfahrt zum Viedma-Gletscher unternehmen. (F)

einfache Mittelklasse:
Übernachtung in dem Hotel Poincenot (***) (Standardzimmer)

gehobene Mittelklasse:
Übernachtung im Hotel Destino Sur (****) (Standardzimmer)

Heute haben Sie Gelegenheit für eine weitere Wanderungen oder eine Bootsfahrt auf dem Lago Viedma. Auch Klettern, Reiten und Mountainbike fahren ist hier sehr gut möglich. (F)

einfache Mittelklasse:
Übernachtung in dem Hotel Poincenot (***) (Standardzimmer)

gehobene Mittelklasse:
Übernachtung im Hotel Destino Sur (****) (Standardzimmer)

Früh fährt Ihr Bus von El Chaltén aus zurück zu dem Flughafen von El Calafate. Am Nachmittag geht Ihr Flug in die südlichste Stadt der Welt. Herzlich Willkommen in Feuerland! (F)

einfache & gehobene Mittelklasse:
Übernachtung im Hostal del Bosque (***)

Komfortklasse:
Übernachtung im Los Cauquenes Resort & Spa (****)

Heute unternehmen Sie eine ganztägige Fahrradtour zu der Estancia Tunel. Auf dem Weg dahin werden Sie Pausen einlegen und dem Guide zuhören, der Ihnen etwas zu der Flora und Fauna der Umgebung erklärt. In der Estancia können Sie ebenfalls etwas zu der Geschichte dieses einzigartigen Ortes erfahren. Auf dem Rückweg fahren Sie an der Küste entlang und gelangen somit zu dem Naturschutzgebiet Playa Larga, wo Sie die "Flag Trees" sehen können. (F)

einfache & gehobene Mittelklasse:
Übernachtung im Hostal del Bosque (***)

Komfortklasse:
Übernachtung im Los Cauquenes Resort & Spa (****)

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen eine Bootsfahrt mit einem kleinen Trekking auf dem Beagle - Kanal oder eine Wanderung in dem Feuerland-Nationalpark. (F)

einfache Mittelklasse: Übernachtung im Hostal del Bosque (***)

Komfortklasse:
Übernachtung im Los Cauquenes Resort & Spa (****)

Am Vormittag können Sie noch einen Ausflug in Ushuaia unternehmen. Am Nachmittag werden Sie vom Hotel abgeholt und zum Flughafen gefahren und erreichen dort Ihren Inlandsflug zurück nach Buenos Aires. (F)

einfache Mittelklasse:
Übernachtung im Hotel Two (***)

gehobene Mittelklasse:
Übernachtung im Hotel Scala (****)

Am Vormittag unternehmen Sie eine Radtour durch eine der wohl elegantesten Metropole Südamerikas. Sie besichtigen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und die bekanntesten Stadtteile wie das Hafenviertel La Boca, Palermo und je nach Wetter besuchen Sie auch das Naturschutzgebiet "La Reserva Ecologica Costanera Sur". Am Abend empfehlen wir Ihnen eine optionale Tango Show mit Abendessen. (F)

einfache Mittelklasse:
Übernachtung im TWO HOTEL (***)

gehobene Mittelklasse:
Übernachtung im Hotel Scala (****)

Termine & Preise

Individuelle Reise zum Wunschtermin - ohne Langstreckenflüge

Rundreise ab Santiago de Chile / bis Buenos Aires
Preise pro Person im Doppelzimmer 2.930

Individuelle Rundreise zum Wunschtermin
- Start Santiago de Chile und Ende in Buenos Aires
- ab mindestens 1 Teilnehmer
Preis bei 2 Reisenden im DZ p.P. Inkl. Inlandsflügen
Mittelklasse ab $ 2.930,-
Komfortklasse ab $ € 3.450,-
(Ausflüge teilweise privat oder in der Gruppe mit deutsch- oder englischsprachiger Reiseleitung)

Leistungen

  • Im Preis enthalten / Nicht enthalten

Der Preis beinhaltet:

  • 4 Inlandsflüge (Economy) wie im Programm beschrieben inkl. Steuern und Gebühren
  • Transfers und Ausflüge wie im Programm beschrieben
  • 18 Übernachtungen in Unterkünften der gewählten Kategorie (wie beschrieben)
  • Verpflegung gemäß Programm (F= Frühstück, M = Mittag, A = Abendessen)
  • deutschsprachige Reiseleitung in Santiago, El Calafate, Buenos Aires
  • englischsprachige Reiseleitung im Seengebiet, Puerto Natales, Ushuaia

Nicht im Preis enthalten:

  • Langstreckenflüge (gerne unterbreiten wir Ihnen ein passendes Flugangebot)
  • Reiserücktritts-/Abbruch-/Kranken-/Unfallversicherung
  • Verpflegungen (falls nicht im Programm erwähnt)

Anfrage

Möchten Sie ein Angebot zu dieser Reise?

Sie können diese Reise auch mit abweichenden Wünschen bei uns anfragen. Stellen Sie eine Online-Anfrage oder nutzen Sie unseren Merkzettel, um verschiedene Reisen miteinander zu kombinieren. Wir beraten Sie gerne telefonisch unter +49 (0) 341-39 29 15 90.

Reise-Details
Persönliche Angaben
Datenschutz: Ihre Angaben behandeln wir vertraulich und verwenden diese ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Es erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte.

* Pflichtfeld