Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel:

Kirche in der Atacamawüste bei Sonnenaufgang

Reisebausteine Atacama-Wüste

Gateway Lateinamerika

Über die Grenze von Atacama nach Uyuni

Übersicht

  • 4 Tage / 3 Nächte
  • ab 1 Teilnehmer
  • Individuell / Privat zum Wunschtermin
  • Sie können dieses Programm nach Ihren Wünschen verkürzen oder verlängern und mit anderen Reisebausteinen kombinieren.
  • Tag
    1
    San Pedro de Atacama – Villamar
    Besuch der Laguna Verde und der Laguna Blanca, der Daliwüste und des Salar de ChalviriPicknick an den heißen Quellen von Poloque
  • Tag
    2
    Villamar – Uyuni – Tahua
    Besuch des Valle de RocasBesuch von San Cristobal
  • Tag
    3
    Tahua – Isla Incahuasi – Colchani
    Besuch des Salar de Uyuni
  • Tag
    4
    Colchani – Uyuni
    Transfer Hotel/FlughafenRückflug

Sie starten in San Pedro de Atacama und fahren zur bolivianischen Grenze. Auf dem Weg machen Sie Halt am Salar de Atacama und genießen die wunderbare Aussicht auf die Wüstenlandschaft. In Bolivien angekommen besuchen Sie die Laguna Blanca und die Laguna Verde, wunderschön gefärbte Seen am Fuße des Licanbur-Vulkans. Danach geht es weiter zur Dali-Wüste, die nach dem berühmten Maler benannt ist, da die Szenerie einem seiner Bilder ähnelt. Später erkunden Sie den Chalviri-Salzsee im Herzen des Eduardo-Avaroa-Nationalreservats der andinischen Fauna. Nächstes Ziel sind die heißen Quellen von Poloque, wo Sie ein entspannendes Picknick machen. Endstation ist Villamar, wo Sie zu Abend essen und die Nacht verbringen. (M, A)

Sie verlassen Villamar und begeben sich zum malerischen Valle de Rocas, das für seine riesigen Gesteinsbrocken und seine felsige Natur bekannt ist. Anschließend fahren Sie zu der Stadt San Cristobal, wo Sie die Umgebung und die hiesige Kirche besichtigen. Weiter geht es nach Uyuni für eine kleine Pause und ein Mittagessen. Schließlich erreichen wir Tahua, wo Sie übernachten. (F, M, A).

Nach dem Frühstück brechen Sie auf nach Colchani, einer kleinen Stadt, die als Eintrittstor zum beeindruckenden Salar de Uyuni gilt. Auf dem Weg halten Sie in zwei indigenen Dörfer und besichtigen die dortigen Sehenswürdigkeiten, bevor Sie sich zu der schönen Insel Incahuasi begeben, die eingebettet im Salar de Uyuni liegt und für ihre eindrucksvollen Aussichten und spektakulären Kakteen, die über 10 m hoch sind, bekannt ist. Von dort aus geht es nach Colchani, dem heutigen Zielort. In der Stadt haben Sie die Möglichkeit, ein Salzhotel zu besichtigen und zu lernen, wie die Einheimischen das Salz in ihr Schaffen integrieren. Außerdem können Sie einen bunten Zugfriedhof besuchen. Übernachtung in Colchani. (F, M, A)

Transfer zum Flughafen von Uyuni und Abflug. (F)

Preise 2017

Reisebaustein ab San Pedro de Atacama bis Uyuni
Preise pro Person im Doppelzimmer

Reiseart 01.01.2017 - 31.12.2017
PRIVAT mit deutschsprachigem Guide $ 1.428,-
Einzelzimmerzuschlag $ 903,-

Leistungen

  • Im Preis enthalten / nicht enthalten

Im Preis enthalten:

  • 3 Übernachtungen in einfachen Unternkünften
  • Verpflegung wie beschrieben (F=Frühstück (3x), M=Mittagessen (evtl. in Form einer Lunchbox; 3x), A=Abendessen (3x))
  • private Transfers und Ausflüge mit deutschsprachigem Guide
  • Eintrittsgelder

Nicht im Preis enthalten:

  • Flüge (gerne unterbreiten wir Ihnen ein passendes Flugangebot)
  • Reiserücktritt-/Abbruchs-/Kranken-/Unfallversicherung

 

 

Anfrage

Möchten Sie ein Angebot zu dieser Reise?

Sie können diese Reise auch mit abweichenden Wünschen bei uns anfragen. Stellen Sie eine Online-Anfrage oder nutzen Sie unseren Merkzettel, um verschiedene Reisen miteinander zu kombinieren. Wir beraten Sie gerne telefonisch unter +49 (0) 341-39 29 15 90.

Reise-Details
Persönliche Angaben
Datenschutz: Ihre Angaben behandeln wir vertraulich und verwenden diese ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Es erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte.

* Pflichtfeld