Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel:

Moai-Figur auf der Osterinsel

Reisebausteine Osterinsel

Gateway Lateinamerika

Osterinsel

3.700 km entfernt von Chile, inmitten des Pazifischen Ozeans liegt die sagenumwobene Osterinsel mit den berühmten Moais, den monumentalen Steinfiguren. Der vulkanische Ursprung der Insel zeigt sich deutlich in der hügeligen Landschaft, den Kraterseen und den Steilküsten. Bei Expeditionen können die Besucher verschiedenes Lavagestein in den natürlich entstandenen Höhlen finden. Der Mythos der kleinen Tropeninsel rankt sich um die sonderbaren Bauwerke und deren Entstehung. Interessant ist auch der ehemals zu militärischen Zwecken erbaute Flughafen, den die NASA für Ihre Shuttles nutzte. Am Strand von Anakena, gesäumt von feinem weißem Korallensand, kann man herrlich baden. Auf der abgelegenen Insel soll sich der Nabel der Welt befinden und Esoteriker aus aller Welt schreiben dem Ort ungewöhnliche Fähigkeiten zu. Trotz der Berühmtheit der Osterinsel sowohl anthropologisch als auch geologisch, ist die Insel ein Geheimtipp für Touristen geblieben.

Reisebausteine auf der Osterinsel

Erlebnis Osterinsel

Kleingruppen- oder Individualreise

Erleben Sie die Mythen und Legenden der Osterinsel. Moai-Statuen, Vulkane und herrliche Ausblicke mitten im Pazifik.

4-Tage-/3-Nächte-Paket pro Person im Doppelzimmer ab $ 619,-