Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel:

Straße in der Atacamawüste

Mietwagentour Atacama & Norden Argentiniens

Gateway Lateinamerika

Mietwagentour Atacama & Norden Argentiniens

Santiago - Atacama-Wüste - Pumamarca - Salta - Cachi - Cafayate - Belen - Villa Union - Talampaya-Nationalpark - Mendoza - Valparaíso

Die wunderschöne 14-tägige Mietwagenreise führt Sie zu den Highlights von Nordchile und -argentinien. Sie starten in der berühmten Atacamawüste, wo Sie beeindruckende Landschaften wie das Mondtal genießen können. Weiter geht es über die Anden in die Provinz Salta. Diese besticht durch die einmalig leuchtende Farbgebung der Bergzüge, die sich durch die Region ziehen. In Cafayate sowie Mendoza genießen Sie die besten Weine Argentiniens, bis es wieder zurück nach Chile geht. Ihre Route endet im wunderschönen Valparaíso, einer bunten Küstenstadt mit einem herrlichen Blick über den Pazifik.

Übersicht

  • Dauer: 14 Tage
  • ab 1 Teilnehmer
  • Individuell / Privat zum Wunschtermin
  • Sie können dieses Programm nach Ihren Wünschen verkürzen oder verlängern.

Programm

  • Tag
    1
    Santiago de Chile
    Transfer Flughafen/Hotel
  • Tag
    2
    Santiago - Calama - San Pedro de Atacama
    Transfer Hotel / FlughafenFlug Santiago / CalamaAnnahme Ihres Mietwagens
  • Tag
    3
    San Pedro de Atacama
    Mietwagen der Kategorie F2 (Nissan X-Trail oder ähnlich)
  • Tag
    4
    San Pedro de Atacama
    Mietwagen der Kategorie F2 (Nissan X-Trail oder ähnlich)
  • Tag
    5
    San Pedro de Atacama - Purmamarca (ca. 450 km)
    Mietwagen der Kategorie F2 (Nissan X-Trail oder ähnlich)
  • Tag
    6
    Purmamarca - Salta (ca. 180 km)
    Mietwagen der Kategorie F2 (Nissan X-Trail oder ähnlich)
  • Tag
    7
    Salta - Cachi (ca. 165 km)
    Mietwagen der Kategorie F2 (Nissan X-Trail oder ähnlich)
  • Tag
    8
    Cachi - Cafayate (ca. 162 km)
    Mietwagen der Kategorie F2 (Nissan X-Trail oder ähnlich)
  • Tag
    9
    Cafayate – Belen (ca. 270 km)
    Mietwagen der Kategorie F2 (Nissan X-Trail oder ähnlich)
  • Tag
    10
    Belen – Villa Union (ca. 330 km)
    Mietwagen der Kategorie F2 (Nissan X-Trail oder ähnlich)
  • Tag
    11
    Villa Union – Talampaya-Nationalpark – Villa San Agustin (ca. 180 km)
    Mietwagen der Kategorie F2 (Nissan X-Trail oder ähnlich)
  • Tag
    12
    Villa San Agustin – Mendoza (ca. 380 km)
    Mietwagen der Kategorie F2 (Nissan X-Trail oder ähnlich)
  • Tag
    13
    Mendoza – Viña del Mar / Valparaíso (ca. 490 km)
    Mietwagen der Kategorie F2 (Nissan X-Trail oder ähnlich)
  • Tag
    14
    Valparaíso / Viña del Mar – Santiago (ca. 100 km)
    Abgabe Ihres Mietwagens

Nach Ihrer Ankunft in Santiago werden Sie zur Ihrem Hotel gebracht, wo Sie ein Willkommenspaket erhalten. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, die Höhepunkte der Hauptstadt Chiles auf einer Stadtbesichtigung kennen zu lernen.

Übernachtung im CARMENERE ECO HOTEL (***) (Standardzimmer)

Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gefahren und Sie fliegen nach Calama. Nach Ihrer Ankunft holen Sie Ihren Mietwagen am Flughafen ab. Hier startet Ihr Abenteuer! Sie fahren ca. 1,5 Stunden nach San Pedro de Atacama, einst Zentrum der paläolithischen Kultur. Beeindruckende Steinfestungen auf steilen Bergen umgeben das grüne Tal, ein sehenswerter Anblick. (F)

Übernachtung im HOTEL ALTIPLANICO (***+) (Standardzimmer)

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die Umgebung zu erkunden. Nur eine Stunde von San Pedro entfernt befindet sich das Nationalreservat Los Flamencos - ein Paradies für Ornithologien und Tierliebhaber. Zum Reservat gehören das Mondtal, Soncor, Salar de Tara, Salar de Pujsa und die Lagunen Miscanti & Miñiques. Das Gebiet um Soncor ist das wichtigste Brutgebiet für Andenflamingos.

Der Salar de Atacama ist ein weiteres Highlight dieser Region. Mit einer Ausdehnung von 3051 km2 ist er der größte Salzsee in Chile. Eine herrliche Landschaft wartet hier auf Sie, vor allem während des Sonnenuntergangs, wenn die Farben am schönsten sind. Die majestätischen umliegenden Vulkane, die in den Salzkrusten und im See reflektieren erzeugen ein eindrucksvolles Bild.(F)

Übernachtung im HOTEL ALTIPLANICO (***+) (Standardzimmer)

Am heutigen Tag empfehlen wir Ihnen eine geführte Tour zu den El Tatio-Geysiren. Dieses von hoch aufragenden Gipfeln begrenzte geothermale Feld liegt auf einer Höhe von 4.300 m und ist damit das höchstgelegene geothermale Feld der Welt. Die Szenerie ist spektakulär. Bei Tagesanbruch können Sie starke Dampffontänen aus den Geysiröffnungen emporschießen sehen und dampfende Teiche, die von funkelnden Salzkristallen überkrustet sind. (F)

Übernachtung im HOTEL ALTIPLANICO (***+) (Standardzimmer)

Heute geht es früh los, damit Sie die geplante Route ohne Komplikationen schaffen. Am Morgen erreichen Sie den Grenzübergang Paso Jama nach Argentinien. Nachdem die nötigen Formalitäten erledigt wurden, fahren Sie weiter zur Stadt Purmamarca. In der Nähe zeigt der Cerro de los Siete Colores („Hügel der sieben Farben“) sein leuchtendes Antlitz. (F)

Übernachtung im HOTEL MARQUES DE TOJO (***) (Standardzimmer)

Fahrt von Purmamarca entlang der Strecke des „Zuges in die Wolken“ und Laguna Blanca nach Salta. (Bitte beachten Sie, dass der Zug nicht täglich fährt). Heute geht es über die kurvenreiche und hier durch den Urwald führende Straße entlang der Quebrada de Humahuaca, wo der berühmte „Berg der sieben Farben“ in unglaublicher Farbenvielfalt vor dem tiefblauen Himmel leuchtet. (F)

Übernachtung im HOTEL DEL VIRREY (***) (Standardzimmer) 

Heute haben Sie die Möglichkeit, den Nationalpark Los Cardones zu besuchen. Hier sehen Sie Kakteen, die bis zu 12 m hoch werden. außerdem wurden hier fossile Überreste von ausgestorbenen Tieren sowie Dinosaurierspuren entdeckt. (F)

Übernachtung im EL CORTIJO HOTEL BOUTIQUE (***) (Standardzimmer)

Die für heute geplante Strecke ist recht kurz aber bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Vielzahl von Zwischenstopps in den malerischen Städten, wie Seclantas, Molinos, Angastaco oder San Rafael einzuplanen. Ihr Ziel ist Cafayate, bekannt für Ihren entspannten Alltag, den Kolonial-Stil, den Weinbergen und vorzüglichen Weinen ist die Stadt ein absolutes Highlight der Region. (F)

Übernachtung im VINA DE CAFAYATE WINE RESORT (***+) (Standardzimmer)

Der Tag beginnt mit einem Besuch des Pachamama-Museums. Dieses monumentale Steinprojekt feiert die indigene Kultur der Region und beherbergt viele Ausstellungen und einige Skulpturengärten. Von hier aus geht es zu den Ruinen von Quilmes. Hier war die größte präkolumbianische Siedlung im Land mit über 30 Hektar Fläche. Ihre Weiterreise führt Sie durch gegensätzliche Landschaften bis nach Belen, der heutigen Endstation. Übernachtung in Belen. (F)


Übernachtung im HOTEL BELEN (**) (Standardzimmer)

Den heutigen Tag verbringen Sie auf der Straße. Auf dem Weg bilden die Bergkette Sierra de Famatina und vielfältige Landschaften eine tolle Kulisse. Ihre heute Endstation ist die Stadt Villa Union, die im Herzen des Bermejo-Tals liegt. Übernachtung in Villa Union. (F)

Übernachtung im HOTEL CANON DE TALAMPAYA (***) (Standardzimmer)

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg zum Talampaya-Nationalpark im Osten/Zentrum der Provinz La Rioja. Zum Weltkulturerbe gehörend, soll der Park die wichtigen archäologischen und paläologischen Stätten schützen, die in dieser Region gefunden wurden. Hier kann man beeindruckende Landschaften genießen und die beheimate Flora und Fauna wie den berühmten Kondor beobachten. Nach Ihrem Besuch fahren Sie zu der Stadt Villa San Agustin, wo Sie die Nacht verbringen werden. (F)

 

Übernachtung im HOTEL RUSTICO CERRO DEL VALLE (**) (Standardzimmer)

Heute ist es Ihr Ziel Mendoza zu erreichen. Die Stadt liegt im nördlich-zentralen Teil der Provinz, in einer Region mit Gebirgsausläufern und Hochebenen, auf der östlichen Seite der Anden. Es ist eine malerische Stadt im Herzen von Argentiniens berühmter Weingegend. Die hier angelegten Weinbergen gehören zu den höchstgelegenen der Erde. Die Region um Mendoza ist das größte Weinanbaugebiet in Lateinamerika. 2008 zählte der National Geographic Mendoza zu den Top Ten geschichtsträchtiger Reiseziele. Übernachtung in Mendoza. (F)

 

Übernachtung im BOHEMIA HOTEL BOUTIQUE (****) (Standardzimmer)

Ihr heutiger Weg führt Sie zurück über die chilenische Grenze entweder zur Küstenstadt Viña del Mar (die Gartenstadt) oder nach Valparaíso. Diese Nachbarstädte liegen am Pazifischen Ozean und bieten schöne Ausblicke und reizende Viertel. Voller Geschichte und Sonnenuntergangsansichten ist dies der perfekte Ort, um die Nacht zu verbringen. Übernachtung in Valparaíso. (F)

 

Übernachtung im HOTEL FAUNA (***+) (Standardzimmer)

 

 

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Santiago, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben und Ihren Rückflug oder Ihre Weiterreise antreten. (F)

Preise 2018

Individuelle Mietwagentour zum Wunschtermin

Mietwagentour ab / bis Santiago

Unterbringung: Preise pro Person:
Doppelzimmer ab € 2.405,-
Einzelzimmerzuschlag ab € 824,-

Leistungen

  • Im Preis enthalten / Nicht enthalten

Der Preis beinhaltet:

  • 13 Übernachtungen mit Frühstück
  • Verpflegung gemäß Programm (F=Frühstück (13x))
  • Transfer und Stadtrundfahrt in Santiago mit deutschsprachigem Guide
  • 12 Tage Mietwagen der Kategorie F2 (Nissan X-Trail oder ähnlich) inkl. unbegrenzten Kilometern, Steuern und Vollkaskoversicherung mit USD 300 Selbstbeteiligung
  • Einwegmiete von Calama nach Santiago
  • Genehmigung für Grenzüberquerung von Chile nach Argentinien und zurück
  • eine Selbstfahrerbroschüre, Informationen und Straßenkarten
  • Haftpflichtversicherung bis 2 Millionen Euro

Nicht im Preis enthalten:

  • Langstreckenflüge
  • Reiserücktritts-/Abbruch-/Kranken-/Unfallversicherung
  • Verpflegung und optionale Ausflüge (falls nicht im Programm erwähnt)
  • persönliche Ausgaben und Trinkgelder

Möchten Sie ein Angebot zu dieser Reise?

Sie können diese Reise auch mit abweichenden Wünschen bei uns anfragen. Stellen Sie eine Online-Anfrage oder nutzen Sie unseren Merkzettel, um verschiedene Reisen miteinander zu kombinieren. Wir beraten Sie gerne telefonisch unter +49 (0) 341-39 29 15 90.

Reise-Details
Persönliche Angaben
Datenschutz: Ihre Angaben behandeln wir vertraulich und verwenden diese ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Es erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte.

* Pflichtfeld