Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel:

Flamingo in Chile

Informationen über Chile

Gateway Lateinamerika

Klima und Reisezeit in Chile

Die große Dimension Chiles bietet große klimatische Unterschiede, sodass es das ganze Jahr über bereist werden kann.

In der südlichen Hälfte wird es im südamerikanischen Winter sehr kalt und ist daher in dieser Zeit nur für Freunde des Wintersports geeignet.

Das Klima Chiles wird stark durch den Humboldt-Meeresstrom beeinflusst, der kaltes Wasser der Antarktis von Süden nach Norden transportiert.

In Chile herrscht im Seengebiet zwischen den Monaten Mai und September absolute Regenzeit und viele Hotels sind in diesem Zeitraum geschlossen. Im Norden Chiles liegt mit der Atacama-Wüste die trockenste Wüste der Welt. Dort gibt es zwischen Tag und Nacht Temperaturschwankungen von 25-30° C. In den Sommermonaten von Dezember bis Februar ist im Norden Chiles mit starken Gewittern zu rechnen.