Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel:

Reiseinformationen für Ecuador

Gateway Lateinamerika

Gesundheit und Reisemedizin

Es werden die üblichen Impfungen empfohlen, bei langen Aufenthalten auch die Hepatitis-B-Impfung.

Derzeit sind bei einer direkten Einreise aus Europa keine Impfungen vorgeschrieben. Lediglich bei einem Aufenthalt im Amazonasgebiet ist eine Gelbfieberimpfung dringend erforderlich und Pflicht. Reist man über die Karibikküste oder andere Regionen ein, müssen die aktuellen Impfbestimmungen unbedingt beim Auswärtigen Amt erfragt werden. Außerdem sollte, wie bei Reisen in andere Länder Südamerikas, überprüft werden, ob die üblichen Schutzimpfungen (Hepatitis A und B, Tetanus, Diphterie sowie Polio) evtl. noch einmal aufgefrischt werden sollten. Bei Reisen in ländliche Gebiete empfiehlt sich zudem eine Impfung gegen Typhus und Tollwut.

Da Malaria und Denguefieber in einigen Regionen unterhalb von 1000m vorkommen, ist ein konsequenter Mückenschutz (langärmelige Kleidung/Hemden, lange, leichte Hosen, engmaschige Socken) ratsam. Außerdem sollte man stets gut mit Mückenspray vorbeugen.