Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel:

Buenos Aires

Metropole des Tangos

Gateway Lateinamerika

Tagesausflüge in und um Buenos Aires

Übersicht

  • Ausflüge können privat oder in der Gruppe durchgeführt werden
  • sämtliche Touren können nur in Zusammenhang mit weiteren Buchungen (Flug, Hotel o.ä.) gebucht werden
  • lokale deutsch- bzw. englischsprachige Reiseleitung
  • Halbtägige Stadtrundfahrt
  • Ganztägiger Ausflug zur Estancia Santa Susana
  • San Telmo & Trödelmarkt
  • Tigre & Parana Delta
  • Tango Show

Dauer: ca. 3 Stunden
Durchführbar: Ganzjährig

Die schönsten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten möchten wir Ihnen mit einer dreieinhalb stündigen Tour durch Buenos Aires näher bringen. Auf der breitesten Straße der Welt, der Avenida 9 de Julio, fahren Sie vorbei an der berühmten Oper, dem Teatro Colón und dem Obelisken, dem Symbol von Buenos Aires. Weiter geht's zum Kongressbezirk, dort können Sie den Regierungspalast, der Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut wurde, bestaunen. Die Plaza de Mayo (Mai-Platz), im historischen Herzen von Buenos Aires ist von einigen der ältesten und wichtigsten Gebäuden umgeben: Die Casa Rosada (rosa Haus), in der die Regierung untergebracht ist, das historische Cabildo und die Kathedrale. Im Inneren der Kathedrale liegen die Überreste des Generals José de San Martín. Sie besuchen auch La Boca in einem typisch italienischen Viertel. Mit seinen bunten Häusern und dem berühmten Gehweg Caminito ist es ein Museum für Kunst im Freien. Danach führt Sie die Tour nach Palermo in ein Wohnquartier mit seinen prächtigen Häusern und seinem riesigen Park. Den Schluss unserer Stadtrundfahrt rundet ein Besuch in dem eleganten Viertel Recoleta ab, welches für sein Nachtleben berühmt ist, sowie die eleganten Geschäfte und Wohnungen im nördlichen Bereich von Buenos Aires.

Individuell (deutschsprachige Reiseleitung)
ab $ 60,- pro Person (bei mindestens 2 Personen)

In der internationalen Gruppe (englischsprachige Reiseleitung)
ab $ 23,- pro Person (bei mindestens 2 Personen)

Dauer: ca. 8 Stunden
Durchführbar: Ganzjährig

Die 2-stündige Fahrt führt zunächst durch die argentinische Pampa in die Gegend von Los Cardales. Bei Ankunft auf der Estancia werden Sie mit argentinischem Wein als Welcome Drink begrüßt. Danach haben Sie die Möglichkeit, die Estancia zu besichtigen und einiges über das Leben der Gauchos zu erfahren. Anschließend folgt das Mittagessen, ein typisches Asado: es gibt unterschiedliche Fleischsorten frisch vom Grillspieß, dazu Salate und ein Dessert. Im Anschluss wird Ihnen eine Folklore Show und Gaucho Vorführungen geboten. Es stehen Pferde für einen Ausritt zur Verfügung oder es können Kutschfahrten unternommen werden. Am späten Nachmittag erfolgt die Rückfahrt nach Buenos Aires.

Individuell (deutschsprachige Reiseleitung)
ab
 $ 239,- pro Person (bei mindestens 2 Teilnehmern)
(nicht montags möglich)

In einer internationalen Gruppe (ggf. englischsprachige Reiseleitung)
a
$ 115,-  pro Person (bei mindestens 2 Teilnehmern)
(nicht montags möglich)

Dauer: ca. 4 Stunden
Durchführbar: nur sonntags

Im Süden von Buenos Aires lockt das mystische Viertel San Telmo besonders sonntags zu einer Entdeckungstour.

Sie machen eine Stadtbesichtigung und besuchen anschließend San Telmo mit seinem berühmten Flohmarkt. Das historische Stadtbild wird geprägt von den gut erhaltenen Häusern im Kolonialstil dem Pflaster der Straßen. Ein Blick lohnt auch in die Kirche San Pedro Telmo. Auf dem historischen Platz Dorrego Square lädt der Flohmarkt am Sonntagvormittag zum Bestaunen und Durchstöbern von Antiquitäten und Künstlerarbeiten ein.

Individuell (deutschsprachige Reiseleitung)
ab $ 88,- pro Person (bei mindestens 2 Personen)

Dauer: ca. 4 Stunden
Durchführbar: Ganzjährig

Schauen und staunen Sie bei einer entspannten Vier-Stunden-Tour zum Paraná Fluss entlang durch die Wohngegenden im Norden von Buenos Aires. Erste Station ist im Viertel Olivos, wo Sie die prächtigen Häuser und Villen ansehen können. In der aristokratischen und kolonialen Stadt, San Isidro steigen Sie in einen Bus um und fahren über San Fernando nach Tigre. San Fernando ist bekannt für seine Yachten und den Yacht-Club. In Tigre, das auch bekannt ist als die "Hauptstadt der argentinischen Ruderer", gehen Sie an Bord eines Bootes. Sie gleiten durch das Delta des Parana Flusses. Bei dieser Fahrt können sie die Eindrücke der Naturschönheiten der Umgebung, des Yacht-Clubs und die Wochenendhäuschen und die Restaurants am Flussufer auf sich wirken lassen.

Individuell (deutschsprachige Reiseleitung)
ab € 216,- pro Person (bei mindestens 2 Teilnehmern)

In der internationalen Gruppe, inkl. Mittagessen (englischsprachige Reiseleitung)
ab € 59,- pro Person (bei mindestens 2 Teilnehmern)

Die Tango-Show findet in der Esquina Carlos Gardel statt. Benannt nach dem legendären Tango-Sänger lädt sie zu einem unvergesslichen Abend ein. Erfreuen Sie sich an einer traditionellen Tango-Show. Der Tangotanz wurde Buenos Aires geboren und ist mittlerweile weltweit verbreitet. Er entstand aus der Perspektivlosigkeit der damaligen Einwanderer und erzeugte Freude und neue Zuversicht. Auf der Bühne werden verschieden Atmosphären erzeugt und die Echos der vergangenen Jahrhunderte hörbar. In der Esquina Carlos Gardel beginnt Ihre "Entführung" in die Tangonacht ...

Kulinarisch wird Ihnen typisch argentinische Küche geboten, insbesondere Rindfleisch.

Individuell (ohne Reiseleitung)
ab $ 154,- pro Person (bei mindestens 2 Personen)

In der internationalen Gruppe (ohne Reiseleitung)
ab $ 80,- pro Person (bei mindestens 2 Personen)

Möchten Sie ein Angebot zu dieser Reise?

Sie können diese Reise auch mit abweichenden Wünschen bei uns anfragen. Stellen Sie eine Online-Anfrage oder nutzen Sie unseren Merkzettel, um verschiedene Reisen miteinander zu kombinieren. Wir beraten Sie gerne telefonisch unter +49 (0) 341-39 29 15 90.

Reise-Details
Persönliche Angaben
Datenschutz: Ihre Angaben behandeln wir vertraulich und verwenden diese ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Es erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte.

* Pflichtfeld