Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel:

Wolkenzug in Argentinien

Individuelle Reisen nach Argentinien

Reiseplaner
Gateway Lateinamerika

Sonstige Informationen für Argentinien

Währung

Die Landeswährung in Argentinien ist der argentinische Peso (AR$). Der aktuelle Wechselkurs (Stand 06.07.2016) beträgt 1 Euro zu 16,4 Peso.

Tagesaktuelle Wechselkurse finden Sie unter www.oanda.com/convert/classic

Wir empfehlen die Mitnahme von Bargeld (US$ oder Euro) sowie von EC- und Kreditkarte. In großen Städten ist die Bezahlung per Kreditkarte in Hotels und größeren Geschäften sowie die Barabhebung am Geldautomaten ist bei bestimmten Banken möglich. Auch mit der EC-Karte kann man mittlerweile an vielen Geldautomaten (mit Maestro-Logo) abheben.

In Argentinien sind die HSBC Argentina, Banco Galicía und die Banco Francés BBVA drei unter vielen weitverbreiteten Banken.

Trinkgelder werden in Argentinien erwartet. 10% des Rechnungsbetrages sind üblich.

Essen und Trinken

Argentinien hat eine sehr gute Gastronomie mit einer großen Vielfalt, zu der die europäischen Einwander beigetragen haben. Besonders präsent ist die Italienische Küche im Land. Überall findet man Pizza- und Pastaläden, die bei den Einheimischen sehr beliebt sind. 

Jede Region hat ihre typischen Gerichte, die sich aus den klimatischen Bedingungen, den natürlich vorkommenden Produkten und aus der gelebten Geschichte heraus entwickelt haben. Generell wird in Argentinien viel Fleisch gegessen.
Tipp: Probieren Sie unbedingt ein typisches Asado. Dies kann man mit einem Grillfest vergleichen und wird von den Argentiniern am Wochenende mit der ganzen Familie veranstaltet.

Sollten Sie im Restaurant ein gutes Stück Fleisch essen wollen, versuchen Sie doch mal ein Bife de Chorizo.

Wichtig: Trinken Sie in Argentinien nirgendwo Leitungswasser! In Plastikflaschen abgefülltes Mineralwasser mit oder ohne Kohlensäure wird überall verkauft.

Stromspannung

Die Stromspannung beträgt in Argentinien wie in Mitteleuropa 220 Volt/ 50 Hz. In vielen Hotels gibt es Steckdosen in die der europäische Flachstecker passt. Für einige Steckdosen braucht man jedoch einen Adapter.