Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel:

Gateway Brazil

Reisebaustein Tenorio / Río Celeste

Gateway Lateinamerika

Tenorio / Río Celeste

Der Tenorio Nationalpark, gelegen im nordwestlichen Teil Costa Ricas rund um den 1.916 Meter hohen Vulkan Tenorio, ist ein geschütztes Gebiet mit einer Fläche von mehr als 18.000 Hektar. Unberührte Regen- und Nebelwälder erstrecken sich bis zum Gipfel des mächtigen Vulkans und beherbergen seltene Tiere wie Tapire, Jaguarundis, Pumas oder Makibären. Aussichtspunkte mit Blick auf die immergrüne Landschaft, Thermalquellen und kleine Geysire prägen die Region ebenso wie klare Flüsse, Wasserfälle und Lagunen. Vom Parkeingang aus führen Wanderwege zu den Attraktionen. Eines der Highlights ist zweifelsohne der Río Celeste, dessen intensives Hellblau durch die Vermischung verschiedener Mineralien im Wasser zustande kommt. Auch eine märchenhafte blaue Lagune und ein imposanter Wasserfall kann der Besucher hier bestaunen.

Neu

Erleben Sie den natürlichen Charakter dieser vom Tourismus noch wenig erschlossenen Region bei einem Besuch des Nationalparks und bei Unterbringung in einem wunderschönen Boutique-Hotel.

3-Tage-Paket pro Person im Doppelzimmer: ab € 250,-