Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel:

Gateway Brazil

Informationen über Panama

Gateway Lateinamerika

Einreisebestimmungen für Panama

EU-Bürger benötigen für Aufenthalte von bis zu 180 Tagen kein Visum. Der Reisepass muss bei der Einreise noch mindestens 3 Monate gültig sein. Sie sollten über ein Rückreiseticket verfügen bzw. ein Ticket zur Weiterreise und nachweisen können, dass Sie ausreichend finanzielle Mittel für den Aufenthalt mit sich führen, d. h. 500 USD in bar oder auf einem Kreditkartenkonto.

Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument (Kinderpass). Unter Umständen werden bei der Ausreise die Geburtsurkunden der mitreisenden Kinder verlangt, daher sollten Familien (internationale) Geburtsurkunden der Kinder bei sich führen. Möchte ein Elternteil allein mit einem oder mehreren Kindern Panama verlassen, muss eine notariell beglaubigte Vollmacht des anderen Elternteils in spanischer Sprache vorgelegt werden.  

Aktuelle Einreisebestimmungen
durch die Covid19-Pandemie

Panama
  • Touristische Einreise
  • Auflagen für die Einreise
  • Beschränkungen und Hygieneregeln

Grundsätzlich ist die Einreise für alle Reisenden wieder gestattet. Für die Einreise ist ein Covid-19-Test (PCR- oder Antigen-) erforderlich, sofern keine mindestens 14 Tage alte vollständige Impfung nachgewiesen wird.

Eine Weiterreise nach Costa Rica auf dem Landweg ist möglich.

  • Die Einreise nach Panama ist für vollständig geimpfte Personen ohne weitere Testnachweise möglich.
  • Kreuzimpfungen werden anerkannt. Zugelassen sind die von der WHO, FDA oder EMA genehmigten Impfstoffe. Eine frühere Covid-19-Infektion wird in Panama nicht mit einer Impfung gleichgestellt.
  • Der Impfnachweis kann entweder online angemeldet werden oder es muss das gelbe Impfbuch der WHO bei der Einreise vorgelegt werden.
  • Ungeimpfte benötigen einen negativen Covid-19-Test (PCR- oder Antigen-Test), der höchstens 72 Stunden vor Einreise durchgeführt wurde, oder müssen sich auf eigene Kosten am Flughafen testen lassen. Bei negativem Testergebnis muss man sich 72 Stunden in Quarantäne begeben und erneut negativ getestet werden, um die Quarantäne beenden zu können. Bei positivem Testergebnis folgt eine 10-tägige, kostenpflichtige Quarantäne.
  • Kinder unter 12 Jahren sind von allen Test- und Quarantäneanforderungen für die Einreise nach Panama befreit, wenn ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten die oben genannten Anforderungen erfüllen.
  • Zusätzlich müssen alle Reisenden vor Reiseantritt eine Erklärung über ihren Gesundheitsstatus abgeben.
  • Für Fragen zu Covid ist das panamaische Gesundheitsministerium zuständig.
  • Alle Gesundheitsmaßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie gelten weiterhin.
  • Es besteht Maskenpflicht in öffentlich zugänglichen Innenräumen.
  • Für Reisen zwischen verschiedenen Landesteilen kann ggf. die Vorlage eines negativen Covid-19-Tests verlangt werden, ebenso können auch entsprechende Tests durch lokale Behörden durchgeführt werden. Nähere Informationen zu regionalspezifischen Besonderheiten stellt das panamaische Gesundheitsministerium zur Verfügung.
  • Bei Verstößen gegen die Hygienevorschriften können hohe Geldstrafen verhängt werden.
  • Informieren Sie sich über detaillierte Maßnahmen und ergänzende Hinweise beim Gesundheitsministerium Panamas.
  • Informieren Sie sich bei Ihrer Fluggesellschaft über die Beförderungsbedingungen.

Regelung für die Wiedereinreise in Deutschland

Beachten Sie die Regelungen für eine Wiedereinreise in Deutschland aus einem Risikogebiet, Hochinzidenzgebiet oder Virusvariantengebiet.