Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel:

Rundreise Höhepunkte Belize

Gateway Lateinamerika

Reiseplaner

Planen Sie Ihre maßgeschneiderte Reise nach Ihren Wünschen.

Geben Sie Ihre Vorstellungen in unseren Reiseplaner ein oder kontaktieren Sie uns:

+49 (0)341 - 39 29 15 90

info@gateway-lateinamerika.de

Höhepunkte Belize

Belize City – Lamanai – Xunantunich - San Ignacio – Tikal – Caracol - South Water Caye – San Antonio – Lubaantun – Belize City

Diese spannende Rundreise führt Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieses mittelamerikanischen Landes. Auf den Spuren der untergegangenen Hochkultur der Maya besuchen Sie die Maya-Stätten Lamanai, Xunantunich und Caracol und als Höhepunkt die imposante ehemalige Maya-Metropole Tikal im Dschungel Guatemalas. Sie unternehmen eine abenteuerliche Tubing-Tour in die magische Unterwelt eines Höhlensystems und schnorcheln vor der idyllischen Insel South Water Caye. Ganz im Süden erwartet Sie eine Begegnung mit Kakaobauern. Sie erhalten einen Einblick in ihre ursprüngliche Lebensart und den Kakaoanbau. Außerdem erleben Sie die vielfältige Tierwelt von Belize mit Tropenvögeln, Brüllaffen und dem Jaguar, dem heiligen Tier der Maya.

Übersicht

  • Dauer: 8 Tage
  • Start & Ende in Belize City
  • in der kleinen Gruppe ab mindestens 2 und mit maximal 12 Teilnehmern
  • lokale englischsprachige Reiseleitung
  • auch individuell ab 1 Person und auf Wunsch mit deutschsprachigem Guide buchbar

Programm

  • Tag
    1
    Belize City
    Transfer Flughafen / Hotel
  • Tag
    2
    Lamanai
    Ausflug zur Maya-Stätte Lamanai
  • Tag
    3
    Belize City – San Ignacio
    Fahrt Belize City / San Ignacio Cave-Tubing Besuch der Maya-Stätte Xunantunich
  • Tag
    4
    Tikal / Guatemala
    Ausflug zur Maya-Stätte Tikal
  • Tag
    5
    Caracol
    Ausflug zur Maya-Stätte Caracol
  • Tag
    6
    San Ignacio – South Water Caye – San Antonio
    Fahrt San Ignacio / San Antonio Besuch der Insel South Water Caye
  • Tag
    7
    Lubaantun & Cacao Trail
    Ausflug zur Maya-Stätte Lubaantun Besuch einer Kakaofarm
  • Tag
    8
    San Antonio – Belize City
    Fahrt San Antonio / Flughafen Belize City Besuch des Blue Hole Nationalparks und des Belize Zoo

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Belize City werden Sie von der Reiseleitung empfangen und anschließend zu Ihrem Hotel gebracht. Mit einem Cocktail werden Sie in Belize willkommen geheißen.

Übernachtung im HOTEL VILLA BOSCARDI

Lamanai ist eine mitten im Regenwald erbaute Maya-Stadt. Der Name stammt aus der Sprache der Maya und lässt sich mit „untergetauchtes Krokodil“ übersetzen. Die Stätte wurde über 3000 Jahre lang kontinuierlich besiedelt und gehört damit zu den Maya-Städten mit der längsten Besiedlungsdauer. Um 700 n. Chr., während der Klassischen Periode, lag die Einwohnerzahl sogar bei über 20000 Menschen. Und als die Spanier im 16. Jh. nach Belize kamen, war Lamanai immer noch besiedelt, im Gegensatz zu den meisten anderen Maya-Städten. Die Anfahrt zur Lagune von Lamanai erfolgt auf dem New River durch ein Naturschutzgebiet.

Zurück in Belize City unternehmen Sie noch einen kurzen Bummel durch das Zentrum. (F/M)

Übernachtung im HOTEL VILLA BOSCARDI

Freuen Sie sich auf ein besonderes Abenteuer: Zuerst wandern Sie ca. eine Stunde durch tropischen Regenwald bis zu einem Höhleneingang. Entlang eines ruhig fließenden Bachs gleiten Sie in einem LKW-Schlauch durch ein Höhlensystem und erleben die faszinierende Unterwelt im Schein der Kopflampen. Weiterfahrt auf dem Western Higway nach San Ignacio. Sie besuchen Xunantunich - „die Maid vom Felsen“ oder „steinerne Frau“ in der Maya-Sprache. Das Zentrum dieser Stätte hat eine Fläche von nur 300 m². Mit einer Höhe von 130 m gehört eines der Bauwerke zu den höchsten von Belize. Sehenswert sind an der Pyramide rekonstruierte Stuckfriese auf der Ostseite und eine neue Friesreplik auf der Westseite. Schließlich geht es weiter nach San Ignacio, wo Sie übernachten. (F)

Übernachtung in MARTHA'S GUESTHOUSE

Die weltberühmte Maya-Stätte Tikal liegt mitten im Dschungel von Guatemala. Das Stadtgebiet soll sich einst auf ca. 125 km² erstreckt haben, schon das heutige Ausgrabungsgebiet von 16 km² umfasst über 3000 Strukturen. Auf einer Führung sehen Sie die Highlight der Anlage, wie Nord- und Zentralakropolis, Zentralplatz, Tempel IV und Mundo Perdido. Im Anschluss Rückkehr nach San Ignacio. (F)

Übernachtung in MARTHA'S GUESTHOUSE

Die tief in den Maya Mountains liegenden Ruinen von Caracol erreicht man von San Ignacio aus nach einer rund 2- bis 3-stündigen Fahrt. Caracol ist das spanische Wort für „Schnecke“, ursprünglich hieß die Stätte bei den Maya „Oxhuitza“. Auf einem Plateau vor den Maya Mountains thront die größte archäologische Stätte in Belize. Die 41 m hohe Caana Pyramide, auch als himmlischer Palast bezeichnet, bietet eine hervorragende Aussicht und eine Gelegenheit für tolle Fotos. Bereits 1200 v. Chr. wurde Caracol besiedelt, ihren Höhepunkt erlebte die Stadt aber in der Klassischen Periode zwischen 485 und 889: Man schätzt, dass zu dieser Zeit über 115000 Menschen hier lebten. Auf der Rückfahrt können Sie ein erfrischendes Bad in den Pools des Rio On nehmen. (F)

Übernachtung in MARTHA'S GUESTHOUSE

Auf dem idyllischen Hummingbird Highway fahren Sie zum Garifuna Dorf Hopkins am Karibischen Meer. Von hier aus geht es mit dem Boot zur malerischen Bounty Insel South Water Caye mit feinen Sandstränden und Kokospalmen zum Entspannen und Schwimmen. Erleben Sie die exotische Unterwasserwelt am Barriereriff beim Schnorcheln. Am Nachmittag Weiterfahrt in den Süden von Belize, zum Toledo District. Hier übernachten Sie in einer Dschungellodge in San Antonio. (F)

Übernachtung in THE FARM INN

Lubaantun, das Ende des 19. Jh. wiederentdeckt wurde, ist vor allem bekannt für den 1924 hier gefundenen Kristallschädel. Die Stätte wurde in der Klassischen Periode um 700-900 n. Chr. erbaut und ist die größte Zeremonienstätte der Maya im Süden von Belize und weist einen ungewöhnlichen Konstruktionsstil auf. Um fünf Hauptplätze gruppieren sich 11 Strukturen, die allesamt aus Kalksteinblöcken erbaut wurden, ohne sichtbaren Mörtel dazwischen!

Später geht es über den Cacao Trail in das Maya-Kernland, zur Plantage von Eladio Pop, einem Kakaobauern. Sie erhalten interessante Impressionen aus dem Leben der Maya und erfahren, warum der Kakao so einen hohen Stellenwert hat. (F)

Übernachtung in THE FARM INN

Auf dem Rückweg nach Belize City stoppen Sie am Blue Hole Nationalpark. Erfrischen Sie sich bei einem Bad in dem tiefblauen Cenote mitten im Dschungel. Nächstes Ziel ist der 1983 gegründete Belize Zoo. Ursprünglich sollten hier während der Dreharbeiten zu einem Dokumentarfilm eingefangene Wildtiere nach Abschluss nach deren Abschluss ein neues zu Hause erhalten. Später erkannte man, dass die einheimische Bevölkerung wenig über die Tierwelt ihres Landes weiß, und der Fokus verschob sich hin zu Aufklärung und Vermittlung von Wissen über einheimische Tierarten. Bis heute gibt es nur Tierarten aus der Region im Zoo. Zur Zeit kann man rund 125 verschiedene Spezies sehen. Zurück in Belize City werden Sie zum internationalen Flughafen gebracht. Optional besteht die Möglichkeit einer Badeverlängerung auf Ambergris Caye. (F)

Preise

Rundreise (ab und bis Belize City) / Preise pro Person

 Rundreise in der Gruppe - EnglischRundreise auf Privatbasis - DeutschRundreise auf Privatbasis - English
Doppelzimmerab $ 1.500,-ab $ 2.500,-ab $ 1.835,-
Dreibettzimmerab $ 1.350,-ab $ 2.278,-ab $ 1.778,-
EZ-Zuschlagab $ 467,-ab $ 467,-ab $ 467,-

Abfahrtstermine für die Rundreise in der Gruppe siehe Termine. Die Rundreise auf Privatbasis zu jedem beliebigen Termin statt.  

Termine & Leistungen

  • Termine Gruppenreise
  • Im Preis enthalten / nicht enthalten

Termine 2019

31.01. - 07.02.2019
28.02. - 07.03.2019
28.03. - 04.04.2019
30.05. - 06.06.2019
27.06. - 04.07.2019
25.07. - 01.08.2019
29.08. - 05.09.2019
26.09. - 03.10.2019
31.10. - 07.11.2019
28.11. - 05.12.2019

Im Preis enthalten:

  • Übernachtung in landestypischen einfachen Mittelklassehotels
  • Verpflegung gemäß Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Transfer im klimatisierten PKW oder Kleinbus
  • englischsprachige Reiseleitung
  • alle Eintritte zu Ausgrabungsstätten und Nationalparks gemäß Programm
  • Bootsfahrt nach Lamanai und South Water Caye
  • Cave Tubing Tour

Nicht im Preis inbegriffen:

  • Reiserücktritts-/Kranken-/Unfallversicherung (empfehlenswert, auch bei uns abzuschließen)
  • Verpflegungen (falls nicht im Programm erwähnt)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Ausreisesteuer Belize (ca. USD 19 pro Person)

Anfrage

Möchten Sie ein Angebot zu dieser Reise?

Sie können diese Reise auch mit abweichenden Wünschen bei uns anfragen. Stellen Sie eine Online-Anfrage oder nutzen Sie unseren Merkzettel, um verschiedene Reisen miteinander zu kombinieren. Wir beraten Sie gerne telefonisch unter +49 (0) 341-39 29 15 90.

Reise-Details
Persönliche Angaben
Datenschutz: Ihre Angaben behandeln wir vertraulich und verwenden diese ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Es erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte.

* Pflichtfeld