Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel:

Erlebnis Baja California

Gateway Lateinamerika

Rundreise Erlebnis Baja California

La Paz – Loreto - San Ignacio

Die Halbinsel Baja California fasziniert seine Besucher mit einer vielfältigen Natur. Das Landschaftsbild zeigt innerhalb des Bundesstaates viele Facetten und reicht von weiten Wüstenlandschaften bis zu fruchtbaren grünen Oasen. Besonders beliebt bei den Touristen ist die südlichen Küstenregionen mit Ihren wunderschönen weißen Sandstrände und der reichen Meeresflora und -fauna. Zwischen Dezember und April kann man sogar an der Westküste bei Guerrero Negro Grauwale beobachten, die jedes Jahr zum Kalben in die Region kommen.

Übersicht

  • Dauer: 10 Tage
  • Start & Ende in La Paz
  • in der kleinen Gruppe ab mindestens 2 und mit maximal 12 Teilnehmern
  • Individuell / Privat ab 1 Person buchbar
  • lokale, deutschsprachige Reiseleitung

Programm

  • Tag
    1
    Anreise nach La Paz
    Transfer Flughafen / Hotel
  • Tag
    2
    La Paz – Loreto
    Ausflug nach López Mateos zur Grauwalbeobachtung
  • Tag
    3
    Loreto – San Ignacio
    Fahrt nach San Ignacio mit Stopps an der Bahía Concepción und in Santa Rosalía
  • Tag
    4
    San Ignacio
    Ausflug Laguna San Ignacio zur zweiten Grauwal-Beobachtung
  • Tag
    5
    San Ignacio
    Tagesausflug in die Sierra San Francisco und Besuch der Felszeichnungen der Cueva del Ráton
  • Tag
    6
    San Ignacio
    Walbeobachtung in der Laguna Ojo de Liebre, inklusive Stopps bei der Salzgewinnungsanlage, den Sanddünen und dem örtlichen Vogelschutzgebiet
  • Tag
    7
    San Ignacio - Loreto
    Stadtrundgang San Ignacio Fahrt San Ignacio / Loreto mit Stop am Vulkan Las Tres Vírgenes und der Oase Mulegé
  • Tag
    8
    Loreto – La Paz
    Besuch der Mission von Loreto und des Missions-Museums Fahrt nach La Paz
  • Tag
    9
    La Paz
    Bootstour Isla Espiritu Santo und Rundgang durch die Stadt La Paz
  • Tag
    10
    La Paz - Cabo San Lucas
    Ganztagesausflug Cabo San Lucas
  • Tag
    11
    Abreise von La Paz
    Transfer Hotel / Flughafen

Nach der Landung am Flughafen von La Paz werden Sie von Ihrem Fahrer empfangen und zu Ihrer Unterkunft gebracht.

Übernachtung im HOTEL CATEDRAL (***)

Mit dem Bus geht es von La Paz nach López Mateos (273km / 260 Min. Fahrt). Vom Hafen geht es mit einem Panga-Boot zu einer Lagune. Hier können Sie die Grauwale beobachten, die im engen López Mateos Kanal auf der Durchreise sind. Die Wale so hautnah in Ihrer natürlichen Umgebung zu sehen ist ein unvergessliches Erlebnis. Nach dieser spannenden Bootsfahrt geht es zurück zum Hafen und mit dem Bus weiter nach Loreto (159km / 160 Min. Fahrt) (F)

Übernachtung im HOTEL HACIENDA SUITES (***)

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus entlang der Bahía Concepcíon, vorbei an weißen Sandstränden mit tiefblauem Meer (105 km / 90 Min. Fahrt). In der Bucht findet man eine reiche Fauna vor, verschiedene Vogelarten, Wale, Delfine und Walhaie haben hier ihren Lebensraum. Deshalb wurde Bahía Concepción zum Meeresschutzgebiet erklärt.

Anschließend geht es weiter nach Santa Rosalía (105 km / 90 Min. Fahrt). Der Ort entwickelte sich im 19. Jahrhundert zu einer wichtigen Industriestadt. Die französische Minengesellschaft "El Boleo" baute hier zu dieser Zeit beeindruckende Industrieanlagen, die heute nur noch teilweise erhalten ist. Bei einen kleinen Stadtrundgang können Sie den französischen Einfluss in den Villen, dem Verwaltungsgebäude (Museo Histórico Minero), dem Hotel Francés und der Eisen-Kirche Santa Barbara de Santa Rosalía, die von Gustave Eiffel entworfen wurde, erkennen. Am Nachmittag findet die letzte Etappe nach San Ignacio statt (77 km / 70 Min. Fahrt) (F)

Übernachtung im HOTEL DESERT INN (***)

Am Morgen beginnt Ihr Ausflug mit der Fahrt zur Laguna San Ignacio (67 km / 127 Min. Fahrt). Auch hier haben Sie die Möglichkeit mit dem Boot raus zufahren, um die Grauwale aus nächster Nähe zu beobachten.Gegen Abend geht es wieder zurück zu Ihrem Hotel in San Ignacio. (F)

Übernachtung im HOTEL DESERT INN (***)

Heute besuchen Sie die Cueva del Ratón. Auf dem Weg dorthin können Sie die wunderbare vorbeiziehende Landschaft genießen. Der Weg schraubt sich nach oben, durch die zerklüftete Canyonlandschaft. (80 km / 180 Min.). Am Ziel angekommen können Sie die Felszeichnungen der Chochimí-Indianer entdecken, die in der Cueva Ratón zu finden sind. Die überlebensgroßen Zeichnungen stellen Hirschen, Menschen, Vögel und Fische dar. Nach einem kleinen Picknick geht es wieder zurück nach San Ignacio. (F/LB)

Übernachtung im HOTEL DESERT INN (***)

Nach dem Frühstück starten Sie Ihren Ausflug in Richtung Guerro Negro (144 km / 105 Min. Fahrt). Vom Pier aus fahren Sie mit dem Boot zur Lagune Ojo de Liebre, um dort die amerikanischen Grauwale zu beobachten. Zurück an Land gibt es ein stärkendes Picknick. Anschließend unternehmen Sie eine Führung durch die naheliegende Salzgewinnungsanlage von Guerro Negro. Von dort aus starten Sie eine kurze Wanderung durch die Safrandünenlandschaft, die einen kurzen Abstecher in das Vogelschutzgebiet enthält. Hier sind Arten ansässig wie der Fischadler, den man bei der Futtersuche beobachten kann aber auch Zugvögel wie der Nashornpelikan sind hier zu finden. (F/LB)

Übernachtung im HOTEL DESERT INN (***)

San Ignacio wirkt wie eine Fata Morgana mit ihren über 80.000 Dattelpalmen, Feigen- und Orangenbäumen, die sich entlang des Flusses aufreihen. Der Ort wurde 1728 gegründet, mit dem Ziel die dort ansässigen Cochimí- Indianer zu bekehren. Zu Fuß können Sie das Dorfzentrum mit der imposanten Missionskirche sowie dem spannenden Museum zu den Felsmalereien besichtigen.

Anschließend geht die Fahrt auf der Mex1 zum Vulcán Las Tres Virgenes - Vulkane "der drei Jungfrauen" (43 km / 48 Min. Fahrt). Am Fuße des höchsten Vulkans (1.920m Höhe) mach Sie einen Halt, um einen kurzen Spaziergang zu unternehmen und die vulkanische bizarre Landschaft zu genießen. Von dort aus geht es weiter nach Mulegé, eine Oase im Tal des Río Santa Rosalía (122 km / 120 Min. Fahrt). Dank des Flusses wachsen hier das ganze Jahr über Früchte und andere landwirtschaftliche Produkte. Von der Missionskirche aus haben Sie einen wunderschönen Ausblick über die gesamte Oase. Die letzte Station des Tages ist Loreto, das Sie am späten Nachmittag erreichen (138 km / 112 Min. Fahrt) (F)

Übernachtung im HOTEL HACIENDA SUITES (***)

Loreto war damals das religiöse und weltliche Zentrum des gesamten spanischen Kaliforniens bis es 1829 von einem gewaltigen Wirbelsturm zerstört wurde. Erst durch den Bau der Straße MEX 1 begann ein neuer Aufschwung für den Ort und lockte Sportfischer an, in der Region zu angeln. Bei einem Rundgang durch das kleine Zetrum des Ortes besuchen Sie die Mission sowie das angeschlossene Museum, um mehr über die Geschichte von Loreto zu erfahren. Gegen Mittag geht es zurück nach La Paz ( 355 km / 310 Min. Fahrt). (F)

Übernachtung im HOTEL CATEDRAL (***)

Am Morgen geht es nach Todos Santos, eine Stadt mit kolonialen Charme. Hier können Sie durch die Gassen schlendern und eine Vielzahl von kleinen Geschäften, Restaurants und Galerien finden. Sowohl die traditionelle Handwerkskunst als auch die moderne Malerei kann bestaunt werden. Anschließend geht es zur Bucht Cabo San Lucas. Hier finden Sie das Markenzeichen von Baja California - den riesigen Felsen Los Arcos, der am südlichsten Punkt der Bucht thront. Während einer Bootsfahrt können Sie die Meeresflora und -fauna beobachten. Nach einem erfrischenden Bad am Playa del Amor haben Sie die Möglichkeit die Stadt Cabo San Lucas zu erkunden. Während eines Spaziergangs durch den Yachthafen können Sie den wunderschönen Blick über das Meer genießen. Fahrt zurück nach La Paz ( 159 km / 160 Min. Fahrt). (F/LB)

Übernachtung im HOTEL CATEDRAL (***)

Ganztagesausflug via Todos Santos nach Cabo San Lucas und Bootsfahrt zum Felsen Los Arcos. Anschließend Transfer zu Ihrem Verlängerungsaufenthalt bei Cabo San Lucas oder Rückkehr nach La Paz mit Ankunft gegen Abend.

Optionale Übernachtung im HOTEL CATEDRAL (***)

Heute endet Ihre Rundreise. Sie werden am Hotel abgeholt und zum Flughafen, zum Busstation oder dem Fährhafen Pichilingüe gebracht. Von hier aus können Sie Ihre Reise fortsetzen. (F)

Bilder

Preise

Rundreise (ab / bis La Paz) Preise pro Person

 Rundreise in der Gruppe
Doppelzimmerab $ 1.598,-
Einzelzimmerab $ 1.996,-

 Abfahrtstermine für die Rundreise in der Gruppe siehe Termine. Individuelle Termine und Preise auf Anfrage.

Termine & Leistungen

  • Termine Gruppenreise
  • Im Preis enthalten / nicht enthalten
Termine 2019

19.01.2019 - 29.01.2019
26.01.2019 - 05.02.2019
02.02.2019 - 12.02.2019
09.02.2019 - 19.02.2019
16.02.2019 - 26.02.2019
23.02.2019 - 05.03.2019
02.03.2019 - 12.03.2019
09.03.2019 - 19.03.2019
16.03.2019 - 26.03.2019

 

IM PREIS ENTHALTEN:

  • 9 Übernachtungen in guten Unterkünften der Mittel- bis gehobenen Mittelklasse
  • Verpflegung gemäß Programm (F= Frühstück, LB = Lunchbox)
  • Ausflüge wie im Programm beschrieben, in der Gruppe mit deutschsprachigen und lokal wechselnden Guides
  • Transfers im klimatisierten Klein- oder Reisebus
  • Eintrittsgebühren im Rahmen der Ausflüge

NICHT IM PREIS ENTHALTEN:

  • Langstreckenflüge
  • Reiserücktritts-/Kranken-/Unfallversicherung (empfehlenswert, auch bei uns abzuschließen)
  • Getränke und Verpflegung, die nicht im Programm erwähnt ist
  • persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Touristensteuer in Mexiko von rund 24 USD pro Person (vor Ort zu entrichten) 
  • optionale Übernachtung

HINWEIS: Außerhalb der Walbeobachtungssaison – Anfang April bis Mitte Januar – werden die Walbeobachtungen durch andere Naturbeobachtungen zu Wasser und Land ersetzt.

Anfrage

Möchten Sie ein Angebot zu dieser Reise?

Sie können diese Reise auch mit abweichenden Wünschen bei uns anfragen. Stellen Sie eine Online-Anfrage oder nutzen Sie unseren Merkzettel, um verschiedene Reisen miteinander zu kombinieren. Wir beraten Sie gerne telefonisch unter +49 (0) 341-39 29 15 90.

Reise-Details
Persönliche Angaben
Datenschutz: Ihre Angaben behandeln wir vertraulich und verwenden diese ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Es erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte.

* Pflichtfeld