Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel:

Eine Frau bei der Handwerksarbeit in Guatemala

Rundreise Welt der Maya - Von Guatemala über Belize bis nach Yucatán

[

Gateway Lateinamerika

Reiseplaner

Planen Sie Ihre maßgeschneiderte Reise nach Ihren Wünschen.

Geben Sie Ihre Vorstellungen in unseren Reiseplaner ein oder kontaktieren Sie uns:

+49 (0)341 - 39 29 15 90

info@gateway-lateinamerika.de

Welt der Maya

Guatemala Stadt - Antigua - Panajachel - Atitlán See - Chichicastenango - Quetzaltenango - Tikal - San Ignacio - Altun Ha - Tulum - Chetumal - Cancún

Folgen Sie den Spuren der Maya! Von Guatemala Stadt reisen Sie in das Hochland nach Antigua, zum Atitlán See, nach Chichicastenango und Quetzaltenango und schließlich weiter bis in die wohl bekannteste aller Maya-Stätten, nach Tikal. Von hier aus reisen Sie in das kleine ursprüngliche Nachbarland Belize weiter, was einige kleine, aber feine Maya-Stätten birgt. Hier ist die Kultur sowohl durch die Maya als auch durch Afrika beeinflusst. Von Belize geht es auf die Halbinsel Yucatán mit Cancún als letzten Stopp, wo man dann individuell noch ein paar Strandtage verbringen kann. 

Übersicht

  • Dauer: 10 Tage
  • Start in Guatemala Stadt & Ende in Cancún (Mexiko)
  • in der kleinen Gruppe ab mindestens 2 und mit maximal 12 Teilnehmern
  • Individuell / Privat ab 1 Person buchbar - Deutsch oder Englisch
  • lokale deutschsprachige Reiseleitung

Programm

  • Tag
    1
    Guatemala Stadt
    Transfer Flughafen/Hotel
  • Tag
    2
    Guatemala Stadt - Antigua
    StadtführungFahrt nach Antigua
  • Tag
    3
    Antigua - Panajachel
    Stadtführung mit Besuch einer Kaffee-FinkaFahrt zum Atitlán See
  • Tag
    4
    Panajachel
    Bootsausflug auf dem Atitlán See
  • Tag
    5
    Panajachel - Chichicastenango - Quetzaltenango
    Fahrt nach Chichicastengango und Besuch des HochlandmarktesWeiterreise nach Quetzaltenango
  • Tag
    6
    Quetzaltenango - San Francisco El Alto - Guatemala Stadt
    Besuch lokaler OrtschaftenFahrt nach Guatemala Stadt
  • Tag
    7
    Guatemala Stadt - Tikal - Flores
    Flug nach Flores am MorgenBesuch der Maya-Stätte Tikal
  • Tag
    8
    Flores - Yaxhá - San Ignacio (Belize)
    Besuch der Maya-Stätte YaxháGrenzübergang Belize und Besuch eines Schutzgebietes für grüne Leguane
  • Tag
    9
    San Ignacio - Altun Ha - Chetumal (Mexiko)
    Besuch des Zoos von BelizeBesuch der Maya-Stätte Altun HaGrenzübergang Mexiko
  • Tag
    10
    Chetumal - Riviera Maya - Cancún
    Fahrt nach Bacalar, zur Lagune der Sieben FarbenBesuch der Maya-Stätte TulumFahrt nach Cancún

Nach Ihrer Ankunft in Guatemala Stadt werden Sie am Flughafen empfangen und zu Ihrem Hotel gefahren. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Übernachtung: Hotel Holiday Inn **** / DZ Standard

Nach dem Frühstück werden Sie gegen 9 Uhr im Hotel abgeholt und entdecken bei einer Stadtführung die verschiedenen Facetten Guatemalas Hauptstadt. Zusammen mit Ihrem Guide besuchen Sie unter anderem das historische Zentrum mit dem Hauptplatz 'Plaza Central', dem Nationalpalast und der Kathedrale 'Metropolitana'. Zudem erhalten Sie im 'Popol Vuh Museum' für Maya-Kultur einen guten Überblick über die Geschichte des Landes und seiner Bewohner.

Im Anschluss fahren Sie durch das reizvolle Hochland rund 45 Minuten bis in die Kolonialstadt Antigua im Panchoy Tal. (F)

Unterkunft: Hotel las Farolas *** / DZ Standard

Antigua ist ein ganz besonderes Highlight jeder Guatemala-Reise. Die Stadt zählt zu den ältesten Städten Amerikas, war ehemalige koloniale Hauptstadt Zentralamerikas und ist heute UNESCO Weltkulturerbe. Am Vormittag begeben Sie sich auf eine Stadtführung, welche Ihnen die interessantesten Ecken Antiguas zeigt. Sie besuchen den quirligen Hauptplatz mit der Kathedrale, die Ruinen eines Ordensklosters sowie eine nahe gelegene Kaffee-Finca.

Im Anschluss an die Stadtführung fahren Sie durch das Hochland weiter bis zum rund 100 Kilometer entfernten Atitlán See, vom britischen Schriftsteller Aldous Huxley einst als "schönster See Lateinamerikas" bezeichnet. Eingerahmt von Vulkanen und fruchtbaren Hügeln versprüht der See eine märchenhafte Atmosphäre. Panajachel ist der farbenprächtigste und belebteste Ort an den Ufern des Atitlán, den Sie am besten bei einem Abendbummel entdecken. (F)

Unterkunft: Porta Hotel Del Lago **** / DZ Standard

Der in einem Krater liegende Atitlán See wird von drei imposanten Vulkanen eingerahmt und das Panorama ist schlicht atemberaubend schön. Bei einem Bootsausflug entdecken Sie den Zauber des Sees und besuchen die drei Dörfer Santiago Atitlán, Zentrum der Tzutujíl Maya und pittoresk am Fuß der Vulkane gelegen, San Antonio Palopó, welches für seine Textilherstellung bekannt ist sowie das Dorf Santa Catarina Palopó. Im Anschluss kehren Sie nach Panajachel zurück. (F)

Unterkunft: Porta Hotel Del Lago **** / DZ Standard

Am Morgen fahren Sie von Panajachel rund 45 Kilometer in die Stadt Chichicastenango, welche für ihren farbenfrohen und überregionalen Hochlandmarkt berühmt ist. Die hier ausgeübten vorchristlichen, schamanischen Rituale verleihen dem Ort eine ganz eigene Mystik. Sie haben in Chichicastenango ausreichend Zeit für einen ausgedehnten Bummel durch den wohl schönsten Markt der Hochlandindianer. Angeboten werden zahlreiche landestypische und handgearbeitet Produkte. Im Anschluss besuchen Sie die über 400 Jahre alte Kirche 'Santo Tomás', wo Sie die Möglichkeit haben, an katholischen und Maya-Riten teilzunehmen und fahren dann weiter in das rund zwei Stunden entfernte Quetzaltenango. (F)

Unterkunft: Hotel Pensión Bonifaz *** / DZ Standard

Am Vormittag besuchen Sie zunächst die nahe gelegene Ortschaft Almolonga, bekannt für den größten Gemüsemarkt Guatemalas und seine feinen Webarbeiten. Nach einem Stadtbummel geht es weiter nach Zunil. Der hübsche Markt-Ort liegt in einem wunderschönen Tal liegt, eingerahmt von steilen Hägen mit dem Vulkan Santa Maria im Hintergrund. Das nächste Ziel ist die Ortschaft San Francisco El Alto. Hier genießen Sie einen fantastischen Panoramablick bis zum 17 Kilometer entfernten Quetzaltenango und zu den dahinter liegenden Vulkanen Santa Maria und Chicabal. Bis heute ist San Francisco El Alto Guatemalas Hochburg für Textilien. Am Freitag ist zudem Wochenmarkt und neben den herkömmlichen Waren werden auch Pferde, Rinder, Schafe, Ziegen, Schweine und andere Tiere feil geboten.

Bevor es zurück nach Guatemala Stadt geht, machen Sie noch einen kurzen Abstecher zur bemalten Kirche von San Andrés Xecúl. (F)

Übernachtung: Hotel Holiday Inn **** / DZ Standard

Zeitig brechen Sie heute vom Hotel auf und fliegen nach Flores in El Petén. Während des Fluges können Sie die herrliche Landschaft am Boden bewundern. Nach der Ankunft in Flores genießen Sie Ihr Frühstück und fahren dann weiter zur berühmten, inmitten des tropischen Regenwalds gelegenen Maya Stätte Tikal. Mehr als 100.000 Maya lebten einst in diesem archäologischen Juwel. Bei einer Führung lernen Sie die interessantesten Komplexe der aus zahlreichen Stufentempeln bestehenden Stätte kennen. Im Restaurante Del Parque essen Sie anschließend zu Mittag, bevor Sie weiter zum Sylvanus G. Morley Museum und schließlich zurück nach Flores fahren. (F/M)

Übernachtung: Hotel Casona del Lago *** / DZ Standard

Am Vormittag besuchen Sie die Maya Stätte Yaxhá, welche auf einem Höhenzug über dem Nordufer der gleichnamigen Lagune liegt und eine der größten Maya Stätten des Tieflanddschungels in Petén ist.

Nach einem Rundgang fahren Sie weiter nach Melchor de Mencos, dem Grenzort zwischen Guatemala und Belize. Nach kurzen Grenzformalitäten besuchen Sie ein Schutzgebiet zur Erhaltung von Grünen Leguanen, sogenannten Iguanas und lernen mehr über die vom Aussterben bedrohte und in hohen Baumwipfeln am Macal Fluss lebende Spezies. (F)

Unterkunft: Hotel Cahal Pech Village ***+ / DZ Standard

Am Morgen geht es über den Western Highway zum beliebten Zoo von Belize, wo Sie Tapire kennen lernen, das Nationaltier des Landes. Anschließend fahren Sie weiter zur Maya Stätte Altun Ha, was soviel wie „Wasser, das aus dem Felsen kommt“ bedeutet. Besiedelungen lassen sich hier bis um 1000 v. Chr. nachweisen. Altun Ha zählt über 300 Gebäude, mindestens 13 Tempel und diverse Grabbeigaben.

Nach der Tour machen Sie einen kurzen Halt in der Kleinstadt mit dem schönen Namen Orange Walk, bevor Sie die Grenze zu Mexiko passieren und zu Ihrer Unterkunft in Chetumal gebracht werden. (F)

Unterkunft: Hotel Capital Plaza ***+ / DZ Standard

Gleich gegenüber Ihrem Hotel befindet sich ein modernen Maya Museum, welches Sie nach dem Frühstück besuchen. Im Anschluss geht es weiter nach Bacalar an die Lagune der Sieben Farben, in der Sie ein erfrischendes Bad nehmen können. Nach dem Besuch des kleinen Piraten Museums im Spanischen Fort geht die Fahrt weiter zur Maya Stätte Tulum, welche direkt am Meer liegt und dessen innere Stadt von einer zum Ozean hin offenen Stadtmauer samt Wachtürmen umrundet wird. Die Tempel haben so wohlklingende Namen wie "Tempel des herabsteigenden Gottes" oder "Tempel des Windes". Nach einer Besichtigungstour fahren Sie nach Cancún. (F)

Die Übernachtung in Cancún kann individuell dazu gebucht werden. Im Anschluss an die Rundreise "Welt der Maya" bietet sich eine Badeverlängerung an den Stränden bei Cancún an. Oder Sie kombinieren die Rundreise mit einer weiteren Rundreise in Mexiko.

 

 

Preise

Rundreise (ab Guatemala Stadt und bis Cancún) Preise pro Person / Start immer Sonntags 

Rundreise in der Gruppe - DeutschRundreise auf Privatbasis - DeutschRundreise auf Privatbasis - English
Einzelzimmerab $ 2.269,-ab $ 5.327,-ab $ 5.199,-
Doppelzimmerab $ 1.829,-ab $ 2.758,-ab $ 2.694,-
Dreibettzimmerab $ 1.729,-auf Anfrageauf Anfrage
Zuschlag pro Kindab $ 809,-auf Anfrageauf Anfrage

Die Rundreise findet immer von Sonntag auf Sonntag statt. Abfahrtstermine für die Rundreise in der Gruppe siehe Termine. Starttage auf Privatbasis jeden Sonntag (auf Grund der Märkte), individuelle Termine auf Anfrage.

Termine & Leistungen

  • Termine Gruppenreise
  • Im Preis enthalten / nicht enthalten

16.07.2017 - 25.07.2017
06.08.2017 - 15.08.2017
10.09.2017 - 19.09.2017
15.10.2017 - 24.10.2017
05.11.2017 - 14.11.2017
03.12.2017 - 12.12.2017
14.01.2018 - 23.01.2018
04.02.2018 - 13.02.2018
04.03.2018 - 13.03.2018
15.04.2018 - 24.04.2018
13.05.2018 - 22.05.2018
22.07.2018 - 31.07.2018
12.08.2018 - 21.08.2018
09.09.2018 - 18.09.2018
14.10.2018 - 23.10.2018

IM PREIS ENTHALTEN:

  • 1 Inlandsflug (Economyklasse) inkl. Steuern und Flughafengebühren
  • 9 Übernachtungen in guten Unterkünften der Mittel- bis gehobenen Mittelklasse
  • Verpflegung gemäß Programm (F= Frühstück, M= Mittagessen)
  • Ausflüge wie im Programm beschrieben, in der Gruppe mit deutschsprachigen und lokal wechselnden Guides
  • Transfers im klimatisierten Klein- oder Reisebus
  • Eintrittsgebühren im Rahmen der Ausflüge
  • lokale Steuern und Trinkgelder für Kofferträger

NICHT IM PREIS ENTHALTEN:

  • Langstreckenflüge
  • Reiserücktritts-/Kranken-/Unfallversicherung (empfehlenswert, auch bei uns abzuschließen)
  • Getränke und Verpflegung, die nicht im Programm erwähnt ist
  • optionale Ausflüge
  • persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Ein- und Ausreisesteuer in Guatemala von rund 4 USD pro Person (vor Ort zu entrichten)
  • Ausreisegebühr in Belize von rund 20 USD pro Person (vor Ort zu entrichten)
  • Touristensteuer in Mexiko von rund 24 USD pro Person (vor Ort zu entrichten) 

Anfrage

Möchten Sie ein Angebot zu dieser Reise?

Sie können diese Reise auch mit abweichenden Wünschen bei uns anfragen. Stellen Sie eine Online-Anfrage oder nutzen Sie unseren Merkzettel, um verschiedene Reisen miteinander zu kombinieren. Wir beraten Sie gerne telefonisch unter +49 (0) 341-39 29 15 90.

Reise-Details
Persönliche Angaben
Datenschutz: Ihre Angaben behandeln wir vertraulich und verwenden diese ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Es erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte.

* Pflichtfeld