Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel:

Wissenswertes über Belize

Gateway Lateinamerika

Reiseplaner

Planen Sie Ihre maßgeschneiderte Reise nach Ihren Wünschen.

Geben Sie Ihre Vorstellungen in unseren Reiseplaner ein oder kontaktieren Sie uns:

+49 (0)341 - 39 29 15 90

info@gateway-lateinamerika.de

Allgemeine Informationen über Belize

Belize liegt am karibischen Meer im Südosten der Halbinsel Yucatán und grenzt im Norden an Mexiko und im Westen an Guatemala. Es ist das einzige Land in Zentralamerika mit Englisch als Amtssprache. Die Kultur ist sowohl durch die Maya als auch durch Afrika beeinflusst. Etwa ein Drittel der Einwohner hat afrikanische Vorfahren. Belize ist ein kleines Land und zählt nur rund 327.000 Einwohner, davon rund 14.000 in der Hauptstadt Belmopan. Die frühere Hauptstadt Belize City ist dennoch wirtschaftliches Zentrum des Landes geblieben.

Highlight in Belize ist die weitgehend unberührte Landschaft mit tropischen Regenwäldern, einer unglaublichen Pflanzen- und Tiervielfalt und dem einzigen Jaguar Reservat weltweit. Belize ist zudem ein Taucher- und Strandparadies. Vor der Küste befindet sich das weltweit zweitgrößte Korallenriff mit hunderten kleinen Koralleninseln, den sogenannten „cayes“. Von Cancún in Mexiko bis nach Honduras erstreckt sich das Barrier Reef. Zudem gehören 3 der 4 Atolle in der Karibik zu Belize, darunter das weltberühmte Blue Hole. Und zu guter Letzt besitzt auch Belize ein paar kleine und feine Ruinen aus der Maya-Zeit. Belize bietet dem aktiven Reisenden dutzende Aktivitäten, zum Beispiel Schnorcheln Vogelbeobachtungen, Trekking, Kayaken, Reiten, Segeln oder Tauchen. Mit einer Durchschnittstemperatur von 29°C ist Belize ein ganzjähriges Reiseziel mit karibischem Flair. 

Lassen Sie sich inspirieren